Wikipedia:Stuttgart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:T/ST
DEU Stuttgart COA.svg
Stuttgart Wikipedia Workshop Mai 2019 2.jpg
[[Wikipedia:Stuttgart]]
Wikipedia Stuttgart bietet für angemeldete Benutzer einen Videokonferenzraum, der immer geöffnet ist. Diesen kannst du jederzeit besuchen, dich dort mit anderen verabreden oder an Veranstaltungen teilnehmen. Außerdem steht allen Interessierten permanent ein zweiter Raum auf wonder.me zur Verfügung, bei dem die Teilnehmenden sich in Gruppen aufteilen können.
Hier findest Du die Berichte der Treffen.
Die Bilder zu den Treffen gibt’s hier.
Benutzer aus Stuttgart und Umgebung.

Stammtische rund um Stuttgart

Süddeutschland

Enz • Heilbronn • Karlsruhe • Remstal • Tübingen • Ulm/Neu-Ulm

Termine

07.02.2023 Hybrid-Veranstaltung WikiDienstag in Hannover
07.02.2023 WikiDienstag in Wien
07.02.2023 Online-Veranstaltung Digitaler Themenstammtisch: Forschungsprojekt „Wahrheit und Wissen in der Wikipedia“
08.02.2023 Offener Abend (WikiMUC)
09.02.2023 Stammtisch Frankfurt
09.02.2023 Stammtisch Halle
09.02.2023 Offenes Editieren Berlin bei Wikimedia Deutschland
09.02.2023 Wikipedia-Treffen Lörrach/Basel im technik.cafe
10.02.2023 Editierworkshop Stuttgart
11.02.2023 Stammtisch Duisburg
Herzlich willkommen bei Wikipedia Stuttgart!

Hier werden alle Veranstaltungen der Wikipediagemeinschaft-Stuttgart koordiniert. Eingeladen sind alle Interessierten an Wikipedia und Freiem Wissen. An jedem zweiten Freitag im Monat finden Editierworkshops statt, regelmäßig gibt es Workshops zu Frauen in der Politik, je nach Angebot Themen-Workshops und gelegentlich Stammtische. Insbesondere während der Corona-Krise finden die Treffen alle virtuell statt. Aktuelle Termine findest du auf dieser Seite, zukünftige sind unter Termine aufgelistet.


INKSCAPE Editierworkshop am 10. Februar 2023 ab 17 Uhr[Quelltext bearbeiten]

...in der Stadtbibliothek
Treffen am 11. November 2022

Möchtest du erfahren, wie du in der Wikipedia mitarbeiten kannst? Dann komm zum Wikipedia-Einführungskurs und ‑Editierworkshop!

Die Stadtbibliothek Stuttgart am Mailänder Platz heißt Wikipedia-Engagierte und interessierte Neulinge herzlich willkommen. An jedem 2. Freitag im Monat findet folgende Veranstaltung statt:

Wie läuft die Wikipedia-Veranstaltung ab?[Quelltext bearbeiten]

Es werden Themen bearbeitet, die vom Teilnehmendenkreis vorgeschlagen werden. Es werden erfahrene Wikipedia-Autorinnen und ‑Autoren anwesend sein.

Der Workshop wird von Wikipedianern und Wikipedianerinnen organisiert und finden innerhalb der Veranstaltungsreihe Digitale Lesekompetenz / Digitale Kultur der Stadtbibliothek statt. Der Workshop wird durch Wikimedia Deutschland gefördert. Für Getränke und Snacks ist gesorgt und bei Bedarf können ÖPNV-Fahrtkosten innerhalb des regionalen Einzugsgebiets erstattet werden. Eine Anmeldung ist zur besseren Planbarkeit hilfreich, du kannst aber auch gerne spontan vorbeischauen.

Workshop Januar 2020

Ich komme zum Editierworkshop[Quelltext bearbeiten]

  1. --Rudolf Simon (Diskussion)
  2. --Fyrtaarn (Diskussion) 21:39, 23. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  3. --Didym (Diskussion) 23:45, 23. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  4. --MTheiler (Diskussion) 12:31, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  5. --Ra Boe --watt?? -- 15:04, 25. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  6. --rolf_acker (Diskussion · Beiträge) 23:22, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  7. -- C. Günther
  8. -- B.M. Günther
  9. --

Ich komme vielleicht[Quelltext bearbeiten]

  1. --?

Ich komme nicht[Quelltext bearbeiten]

  1. ----Fachwart (Diskussion) 00:29, 2. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  2. --Skrippek (Diskussion) 09:56, 2. Feb. 2023 (CET) (eigentlich wollte ich kommen, aber ich bin im Moment nicht mobil)Beantworten[Beantworten]

Themenwünsche (gerne hier eintragen!)[Quelltext bearbeiten]

Themenangebote (gerne hier eintragen!)[Quelltext bearbeiten]

  • Open-Access-Quellen für das Schreiben von Artikeln: Tipps & Tricks für Autor*innen. Eine Vielzahl der wissenschaftlichen Veröffentlichungen ist inzwischen frei zugänglich (vor allem im Bereich der Fachzeitschriften). Daneben bieten die Repositorien der Universitätsbibliotheken vor allem freien Zugang zu Dissertationen. Diese Quellen könnten interessant sein, um Artikel besser mit Quellen zu belegen. Aktuelle Trends aus dem Open-Access-Bereich, Suchmaschinen etc... Ein kurzer oder längerer Input dazu wäre möglich. --La grive (Diskussion) 20:27, 11. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
  • AdminCon 2023 in Cuxhaven Ich gebe zu, es ist nicht der kürzeste Weg, aber ist nur mal meine Heimat und würde Euch gerne mal etwas über die AdminCon sowie Cuxhaven erzählen. --Ra Boe --watt?? -- 17:17, 31. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  • ?


Hybrid-Workshop wiki:wo:men am 20. Januar 2023[Quelltext bearbeiten]

Logo der Wikipedia-Gruppe wiki:wo:men

Der Arbeitskreis wiki:wo:men trifft sich monatlich seit Februar 2019. Wir wollen uns - um ein gemeinsames Thema herum - gegenseitig unterstützen, uns absprechen, wer was macht, uns gegenseitig helfen, uns motivieren. Eingeladen sind alle Menschen, die Interesse am Thema „Frauen in der Wikipedia“ haben. Wir freuen uns über erfahrene Wikipedianer*innen und auch über weniger Erfahrene, die auf diesem Gebiet arbeiten wollen.

Seit November haben wir ein neues Projekt: Feministische Sachbücher / Sachbücher von Frauen. Aber das hindert nicht, während des Treffens an eigenen Themen zu arbeiten!

Hinweis: Bis Dezember 2022 hieß unser Arbeitskreis „Frauen in der Politik“ (WP:FIP). Der Name entsprach nicht länger unserer inhaltlichen Ausrichtung, weshalb wir uns umbenannt haben.

Rahmen & Organisatorisches[Quelltext bearbeiten]

Termin: In der Regel an jedem 3. Freitag im Monat von 17:00 bis 20:00 Online.
Format: Online- oder Präsenz-Workshop
Ansprechpartnerin für die Workshop-Reihe (Organisation): Leserättin
Förderung: Der Workshop wird durch Wikimedia Deutschland (WMDE) gefördert (siehe Förderantrag). Bei Präsenztreffen werden Getränke und Verpflegung von WMDE übernommen, die Veranstaltung ist versichert und bei Bedarf können ÖPNV-Fahrtkosten innerhalb des regionalen Einzugsgebiets erstattet werden (Antrag auf Kostenerstattung).

Versicherte Veranstaltung
Diese Veranstaltung ist durch die Wikimedia-Community-Versicherung mit einer Haftpflicht- und Unfallversicherung geschützt. Fördergesperrte Teilnehmende sind von der Versicherung ausgeschlossen. --Janna Siebert (WMDE) (Diskussion) 09:27, 28. Apr. 2022 (CEST)
Beantworten[Beantworten]

Bitte VOR dem jeweiligen Workshop Antrag für Fahrtkosten bei WMDE stellen. Dafür eine formlose Mail senden an community(at)wikimedia.de mit Verweis auf diese Seite, voraussichtliche Fahrtkosten, Benutzerkonto, Klarnamen und Adresse.

Nächster Termin Hybrid: Präsenz + Online[Quelltext bearbeiten]

  • Termin: Freitag, 20. Januar 2023, 17:00-20:00
  • Ablauf: bis ca. 18:00 Videokonferenz, danach reine Präsenz
  • Ort: Stadtbibliothek Stuttgart, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart, im Untergeschoss, Showroom
  • Videokonferenz: hier Beitritt zur Videokonferenz am 20. Januar ab 16:45
  • Wir nutzen BigBlueButton mit einem von der WMDE gehosteten Konferenzraum, wobei die Organisatorinnen Moderationsrechte haben. Bitte beachtet, dass der Zugangslink von Veranstaltung zu Veranstaltung wechselt. Nach dem Beitritt (bitte als Namen Euren Wikipedia-Namen angeben) kommt Ihr zuerst in einen Wartebereich, bis Euch eine Moderatorin zulässt.
Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.
  • Agenda (gerne Agendapunkte ergänzen):
    1. Hybrid (Online + Präsenz bis ca. 18:00):
      1. Vorstellungsrunde bei Bedarf
      2. Fragen / Anliegen der Teilnehmer*innen allgemein
      3. Unser Projekt „Feministische Sachbücher / Sachbücher von Frauen“:
        1. Wo platzieren: Abschnitt im Artikel der Verfasserin / des Verfassers oder eigener Artikel für das Sachbuch?
        2. Aussagen des Sachbuchs in andere Artikel einarbeiten: Wie vorgehen? Was ist zu beachten?
      4. WP:WWO Praktisches
    2. Präsenz:
      1. Ab 18 Uhr führt uns eine Mitarbeiterin der Stadtbibliothek in die Möglichkeiten der Online-Recherche in der eBibliothek der Stadtbibliothek ein.
      2. Unser Projekt „Feministische Sachbücher / Sachbücher von Frauen“ fortgesetzt, zum Beispiel:
        1. Erste Erfahrungen
        2. Gute Beispiele
      3. Gemeinsames Editieren
      4. FemNetz 2023: Fortschrittsbericht bei Interesse
      5. ...

Anmeldung[Quelltext bearbeiten]

Die Anmeldung kann per E-Mail (an stuttgart@ – at-Zeichen für E-Mailwikipedia.de mit "wiki:wo:men" im Betreff) oder durch Eintragung mit Benutzerkonto in die Anmeldeliste erfolgen!

Ich komme zum Workshop wiki:wo:men - Präsenz[Quelltext bearbeiten]

  1. --Leserättin(Diskussion) 12:44, 7. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  2. --Flower eri (Diskussion) 18:43, 9. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  3. --Alpenhexe (Diskussion) 22:38, 11. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  4. --MadameStael (Diskussion) 07:35, 17. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  5. A. B. (Anmeldung per Mail)
  6. C. M. (Anmeldung per Mail)
  7. --Augustine14 (Diskussion) 14:46, 20. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  8. --Weltenspringerin (Diskussion) 18:00, 20. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich komme zum Workshop wiki:wo:men - Online[Quelltext bearbeiten]

  1. --Schokifaktor (Diskussion) 16:18, 17. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  2. --Pure Neugier (Diskussion) 17:47, 18. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  3. --Davida|(Diskussion) 11:03, 19. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich komme nicht[Quelltext bearbeiten]

Wenn Du am 20. Januar nicht teilnehmen kannst, freuen wir uns trotzdem über Einträge hier, damit wir wissen, wer sich für die Workshop-Reihe interessiert.

  1. Papierautobahn (Diskussion) 20:37, 9. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  2. --GGaukelei13 (Diskussion) 11:55, 19. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
  3. --Baekemm (Diskussion) 12:29, 20. Jan. 2023 (CET) leider kurzfristig verhindertBeantworten[Beantworten]

Bericht zur Veranstaltung[Quelltext bearbeiten]

Wir waren in Präsenz sieben Personen und online zwei weitere Personen, darunter jemand ganz Neues und eine Teilnehmerin, die schon vor ein paar Jahren da war. Daher starteten wir mit einer Vorstellungsrunde. In diesem Rahmen gab es Hinweise auf zwei kommende Angebote der Landeszentrale für politische Bildung: einmal zum Workshop #meinfeministischerdigitalerLieblingsort (Wir erstellen einen Podcast!) und einmal zum E-Learning-Kurs Kommun@l Online - Frauen verändern ihre Stadt!. Es kam auch die Frage auf, wie man die FemNetz-Mailingliste abonnieren könnte. Antwort: hier.

Dann sprachen wir über unsere ersten Erfahrungen mit dem Projekt Feministische Sachbücher / Sachbücher von Frauen. Es gibt erste Ergebnisse (Dorothea Zwirner - neuer Artikel mit Abschnitt zu Biografie zu Thea Sternheim - und einen neuen Abschnitt im Artikel Regula Bochsler zu ihrem Buch Nylon und Napalm). In einem Fall gab es aber auch Widerstand, eine Abschnittergänzung wurde zurückgesetzt. Wir analysierten die Gründe und das Vorgehen. Es war auch ein Anlass zu klären, was ein Edit War ist und durch welche Aktion man ihn startet - Neulinge passiert das häufig, weil ihnen nicht klar ist, dass erst ihre Aktion einen Edit War startet, nicht die vorherige Aktion. Hier zusammengefasst:

  1. Ein Artikel hat (in der Regel seit längerem) einen bestimmten Zustand erreicht. Diese Version gilt gerne als „stabile Version“.
  2. Jemand (Person 1) macht eine Ergänzung im Artikel. Diese Version ist quasi „instabil“, so lange andere Personen den Artikel nicht gesehen haben (das ist nicht sichten, sondern das normale gegenseitige Kontrollieren - Schwarmintelligenz). Nach einer Weile, wenn niemand sich veranlasst sieht, die Änderung zu korrigieren, gilt diese Version als neue „stabile Version“.
  3. Doch wenn jemand (Person 2) sich veranlasst sieht, die Änderung zu korrigieren, dann gilt das nicht. Oftmals wird die Änderung zurückgesetzt und ist wieder in der stabilen Version aus Schritt 1.
  4. Wenn nun Person 1 die Änderung wieder einsetzt, dann beginnt sie in diesem Moment den Edit War. Sie will eine Änderung, die keinen Konsens hat, „durchdrücken“. Stattdessen sollte Person 1 in diesem Moment auf die Diskussionsseite gehen, ihre Änderung begründen und im Rahmen einer Diskussion einen Konsens herbeiführen. Erst dann kann sie die Änderung, die in der Regel etwas anders ausschaut als zu Beginn, einsetzen, ohne dass dies ein Edit War ist.

Eine Mitarbeiterin der Stadtbibliothek demonstrierte uns dann, wie wir die eBibliothek der Bibliothek für unsere Zwecke nutzen könnten. Sie ging dabei insbesondere ein auf

    • GENIOS: Artikeldatenbank für deutsche Zeitungen und Magazine
    • pressreader: Über 7000 Zeitschriften und Zeitungen aus 100 Ländern in 60 Sprachen; eigentlich für Leser:innen gedacht, nicht zur Recherche, aber in dieser Hinsicht nutzbar
    • Brockhaus (in eBibliothek zuerst Reiter Wissen anwählen): Online-Nachschlagewerk
    • Britannica Library (in eBibliothek zuerst Reiter Wissen anwählen): englischsprachiges Onlineportal
    • Munzinger (in eBibliothek zuerst Reiter Wissen anwählen): Munzinger-Datenbanken beinhalten umfassende lexikalische Artikel zu Personen, Ländern, Literatur, Film, Sport, Musik und mehr.

Die Angebote sind mit Ausweis der Bibliothek nutzbar oder während der wiki:wo:men-Termine in der Bibliothek.

Nach kurzem Editieren verlegten wir danach das Treffen in den Italiener nebenan. Dort besprachen wir unter anderem, dass wir uns beim #Digitaltag 2023 der EU am 16. Juni beteiligen. Der Tag fällt mit unserem regulären Juni-Termin zusammen. Außerdem diskutierten wir die Planungen für das FemNetz 2023-Treffen, das vom 5.-7. Mai 2023 in Stuttgart stattfinden wird, und kommende kulturelle Highlights in Stuttgart:

Hintergrund / Berichte / Ankündigungen[Quelltext bearbeiten]

Vorlage:Kurier-Ticker:




Vorlage Beteiligen:

Adminkandidaturen: Alpöhi (bis 8. Februar)
Bürokratenwahlen: Achim Raschka (bis 19. Februar)
Wettbewerbe:
Sonstiges:

Infos zu Veranstaltungen in / um Wikipedia bzw. um unsere Projekte in Real Life:

  • Ankündigungen:
    • Fempalais - Festival der Frauen* vom 4. März bis 10. September im Stadtpalais
    • Cindy Sherman - Anti-Fashion, Ausstellung in der Staatsgalerie vom 21. April bis 10. September
    • FemNetz 2023: 5.-7. Mai 2023 in Stuttgart
    • Glam-on-Tour Stiftsbibliothek St. Gallen: 18.–21. Mai 2023 - noch keine Projektseite
    • Glam-on-Tour Bibliothek Zug in Zusammenarbeit mit dem Dokumentenarchiv, vormals Doku-Zug: vorauss. 28. Juni – 2. Juli 2023 - noch keine Projektseite
  • Berichte / Rückblick:
    • ...

Themensammlung für spätere Treffen: (Themenwünsche / -vorschläge gerne ergänzen)


Arbeitsergebnisse, Notizen und Verabredungen unserer WS-Reihe finden sich (fortlaufend) hier.
Commons: Wikipedia Veranstaltungen in Stuttgart – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Ständig erweiterbare Liste der Interessierten[Quelltext bearbeiten]

Hier kannst du dich eintragen, wenn du zukünftig über bevorstehende Veranstaltungen auf deiner Diskussionsseite benachrichtigt werden möchtest:
Affenpost, Alturand, Aristeas, Augustine14, Baekemm, Bohunka Nika, BrunoBoehmler, Cocker41, Dada629, DvSchuetz, Eisenbahn%s, EMorgel, Erbrechtler1, Erinacaeus, Fachwart, Findinglibrarian, Friedel Völker, Fyrtaarn, Georg Menzel, Giftzwerg 88, Goesseln, Gustav Moenus, Hdg Bildarchiv, hg-vim, Hg6996, Jerchel, Joerg Hertzer, Justus Brücke, Katanga, Klaeren, Leda07, Leia Wonder, The-luxman, MadameStael, Manecke, Marco Ciaramella, Matthias.Wolf, MBesch, MBq, Memorino, Mewa767, MTheiler, Mussklprozz, Nada Zamurović, 51Nico, Nina Eger, Nuva, Peter in s, PowderPlot, PR.Birnbaum, Raboe001, Roland1950, rolf_acker, Rolf Hoberg, Rudolf Simon, Schelm, Schraubenbürschchen, Schumaml, Serogen, Simmy40, Skrippek, Stäffen, SteveK, Stra2senBahn, StYxXx, SWR Kommunikation, Tertiaerblatt, Thal, TheBlain, Thilo Parg, TrAJnR, Traumhaeftling, Ulz, W-alter, Weltenspringerin, Wnme, Wuselig, Ziegler175, …

Diese Seite ist per Kurz-URL erreichbar: https://w.wiki/37S