Wikipedia:Wikimedia Deutschland/JetztMitmachen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hallo! Hast du Lust, bei Wikipedia mitzumachen?  
Wikipedia wird von vielen Menschen geschrieben, die ihr Wissen teilen. Dabei muss niemand alles wissen. Viele kleine Informationen werden von Einzelnen hinzugefügt und ergeben zusammen ein Ganzes: die schon heute größte Enzyklopädie der Geschichte. Aber es gibt Einiges, das noch nicht in Wikipedia zu finden ist. Jede noch so kleine Ergänzung oder Aktualisierung hilft, die Enzyklopädie besser zu machen.


Alle Autorinnen und Autoren editieren ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Es gibt keine Verpflichtungen, eine bestimmte Anzahl von Stunden oder Arbeiten zu übernehmen. Alle können genau dann und so lange mitmachen, wie sie Lust haben. Es sind Menschen wie du, die Wikipedia schreiben. Hast du Lust, es auch mal auszuprobieren?

Wie du Artikel bebildern kannst
Polaroids-Circle-SGBerlin.png

In vielen Fällen helfen Bilder ein Objekt oder ein Thema besser zu verstehen. Leider gibt es aber nicht in allen Wikipedia-Artikeln welche – obwohl schon viele passende Bilder verfügbar sind. Du kannst Bilder in Wikipedia-Artikel einfügen! Dazu musst du nicht mal ein eigenes machen oder hochladen.


So geht’s
Gehe zum Wikipedia-Artikel, den du bebildern möchtest. Klick dort oben rechts auf „Bearbeiten“ und scrolle an die entsprechende Stelle, an der du das Bild einfügen möchtest. Klicke dann im Menü oben auf „Einfügen“ und wähle den Punkt „Medien“ aus. Jetzt brauchst du nur noch nach dem passenden Bild zu suchen, es auszuwählen und schon hast du den Artikel viel anschaulicher gemacht!


Probier’s aus
Und weil Bilder so hilfreich sind, kannst du dir auch ein Video anschauen, in dem dir der erfahrene Wikipedianer Raymond Schritt für Schritt erklärt, wie es geht. Suche dir dann einfach einen Artikel heraus, der dich interessiert und probiere es aus!

Wie du Artikel ergänzt oder aktualisierst

Wikipedia ist immer im Entstehen, denn viele Menschen arbeiten parallel daran, Informationen einzufügen. Manchmal kann es deswegen passieren, dass Texte nicht so einfach verständlich sind, dass Informationen fehlen oder nicht mehr aktuell sind. Das kannst du ändern!


So geht’s
Wenn dir eine Stelle in einem Artikel auffällt, zu der du etwas ergänzen kannst oder die du aktualisieren möchtest, klicke einfach oben rechts auf „Bearbeiten“. Genauso funktioniert es auch, wenn du einen umständlich formulierten Abschnitt in einem Artikel findest.


Probier’s aus
Vielleicht hast du aber auch Lust, gleich loszulegen und nicht erst zu warten, bis dir etwas auffällt, das du gern ergänzen würdest? Kein Problem! Wenn andere Wikipedianerinnen oder Wikipedianer schon mal etwas entdeckt haben, in diesem Moment aber nicht gleich die Korrektur einfügen konnten, haben sie einen sogenannten Wartungsbaustein im Artikel hinterlassen. Die Übersicht von Artikeln mit Überarbeitungsbedarf hilft dir, schnell einen Artikel in einem Themengebiet zu finden, das dir liegt. Probiere es doch gleich einmal aus!

Editing-Circle-SGBerlin.png

Wie du Informationen belegen kannst
Books-on-Table-Circle-SGBerlin.png

Die Texte in Wikipedia dürfen nicht wertend geschrieben sein, sondern müssen eine neutrale Sichtweise einnehmen. Das ist grundlegend für eine Enzyklopädie und ein wichtiger Punkt für viele, die Wikipedia lesen.
Dabei geht es auch um Verlässlichkeit. In Wikipedia soll immer nachvollziehbar sein, woher die Informationen eigentlich kommen. So können alle Menschen einfach nachschauen und überprüfen, ob es in der angegebenen Quelle auch so steht, wie es jemand in Wikipedia geschrieben hat. Und wenn es nicht stimmt, dann kann die Information wieder geändert werden.


So geht’s
Wenn du also einen Artikel bearbeitest, gib auch immer den Beleg an, woher du die Information hast, die du hinzufügst. Dazu musst du im Bearbeiten-Modus einfach oben auf „Belegen“ klicken. Dann kannst du z. B. die entsprechende Internetadresse oder die ISBN des Buches angeben, in dem du die Information gefunden hast. Es werden dir automatisch die Standardvorlagen angezeigt, bei denen du nichts falsch machen kannst und damit immer richtig zitierst.
Natürlich muss auch nicht jede einzelne Aussage belegt werden. Dass die Erde annähernd kugelförmig ist, ist z. B. allgemein anerkannt und muss damit nicht belegt werden. Was generell ein geeigneter Beleg ist, wird dir in diesem Video erklärt.


Probier’s aus
Wenn du gleich mal ausprobieren möchtest, wie das Hinzufügen von Belegen geht, aber keine passende Textstelle in Wikipedia gefunden hast – kein Problem! Schau einfach in dieser Liste nach, in welchen Wikipedia-Artikeln Informationen veraltet sind. Deine Aktualisierung kannst du dann gleich belegen.

Werde Teil der Wikipedia-Community!
Wikipedia ist eine der häufigst aufgerufenen Websites der Welt. Da sind natürlich ein paar Vorkehrungen wichtig, die es erschweren, Falsches in Wikipedia zu schreiben. So kommt es, dass anonyme Beiträge genauso wie die ersten 50 Bearbeitungen von neu angelegten Benutzerkonten nicht direkt veröffentlicht werden. Sie werden erst von erfahrenen Wikipedianerinnen und Wikipedianern geprüft und dann freigeschaltet. Dieses Vorgehen schützt Wikipedia vor vielen sogenannten Internet-Trollen und stellt auch sicher, dass die Wikipedia-Regeln eingehalten werden. Sobald du 50 Änderungen gemacht hast – also z. B. einen Kommafehler korrigiert oder eine neue Information hinzugefügt hast – wird dein Benutzerkonto mit dem Sichterrecht ausgestattet und deine Bearbeitungen erscheinen sofort. Selbst wenn du anfangs noch Fehler machst, kann also gar nichts Schlimmes passieren!


Manchmal muss aber eben doch mal etwas gelöscht werden oder jemand hält sich nicht an die Wikipedia-Regeln. Für diese Fälle gibt es Administratorinnen und Administratoren. Sie werden von der Wikipedia-Community gewählt und bekommen die technischen Voraussetzungen, Seiten oder Benutzerkonten zu sperren, sodass nicht weiter editiert werden kann. Admin zu sein ist bestimmt keine leichte Tätigkeit, aber eine sehr wichtige! Verantwortungsvolle Admins genießen in der Wikipedia-Community hohes Ansehen, da sie wichtige Aufgaben erfüllen, ohne die Wikipedia nicht funktionierten würde. Informiere dich hier, was alles dazu gehört.
Aber auch mit ein paar Bearbeitungen bist du schon ein wichtiger Teil der Wikipedia-Community! Eine große Hilfe ist dabei, dass du dich mit anderen Wikipedianerinnen und Wikipedianern austauschen kannst. Am besten legst du dir dazu eine Benutzerseite an, auf der du z. B. schreibst, was deine Interessen sind. Du kannst dich auch mit einer erfahrenen Mentorin oder einem Mentor in einem persönlichen Kontakt austauschen. Oder du gehst zu einem Treffen in deiner Region sowie zur einmal im Jahr stattfindenden WikiCon. Überall dort triffst du engagierte Wikipedianerinnen und Wikipedianer. So macht es noch mehr Spaß, Wikipedia zu bearbeiten.

Hand-Tastatur-Circle-SGBerlin.png