Winona (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Winona
Spitzname: The Island City
Gerichtsgebäude in Winona
Gerichtsgebäude in Winona
Lage in Minnesota
Winona County Minnesota Incorporated and Unincorporated areas Winona Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1851
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
County:

Winona County

Koordinaten: 44° 3′ N, 91° 38′ W44.047530555556-91.639880555556380Koordinaten: 44° 3′ N, 91° 38′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 27.592 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 584,6 Einwohner je km²
Fläche: 61,0 km² (ca. 24 mi²)
davon 47,2 km² (ca. 18 mi²) Land
Höhe: 380 m
Postleitzahlen: 55987, 55988
Vorwahl: +1 507
FIPS:

27-71032

GNIS-ID: 0654269
Webpräsenz: www.cityofwinona-mn.com
Bürgermeister: Jerry Miller

Winona ist die Hauptstadt des Winona County im US-Bundesstaat Minnesota. Sie hat 27.592 Einwohner (Stand: 2010) und eine Fläche von 61,0 km².

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort wurde 1851 von Orrin Smith gegründet, der erste Name lautete Montezuma. 1953 wurde die Siedlung in Winona umbenannt - nach dem Wort We-No-Nah der Dakota-Indianer, mit welchem die zuerst geborene Tochter bezeichnet wurde.

Im Jahr 1855 gab es bereits 815 Einwohner und 2.464 im Jahr 1860. In den 1880er Jahren war Winona die drittgrößte Stadt in Minnesota. Die schnelle Entwicklung verdankt Winona der Eisenbahn. 1891 wurde eine Bahnbrücke über Mississippi River gebaut, die 1985 geschlossen und 1990 abgerissen wurde.

In den 1860er Jahren wurde der Binnenhafen gebaut, der 1870 zum viertgrößten Binnenhafen der USA wurde.

Bildung und Kultur[Bearbeiten]

In Winona ist die Winona State University, eine 1858 gegründete Universität, beheimatet. Zu den Absolventen gehören die Abgeordneten des Repräsentantenhauses John Blatnik und Tim Penny.

In der Stadt findet jährlich am Ufer der Mississippi River das Great River Shakespeare Festival statt.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Winona, Minnesota – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien