Zijin Mining

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zijin Mining
Logo
Rechtsform
Gründung 2000
Sitz Longyan, Volksrepublik China
Leitung Chen Jinghe
Mitarbeiter 21.455 (2010)
Branche Bergbau
Website Zijin Mining

Zijin Mining ist ein chinesisches Unternehmen mit Firmensitz in Longyan.

Das Unternehmen ist im Bergbau tätig. Unter anderem werden Gold, Kupfer und Buntmetalle gefördert. Gegründet wurde das Unternehmen 2000.

Im September 2010 starben vier Bergleute in einer Mine von Zijin Mining, als dort ein Damm nach schweren Regenfällen gebrochen war. [1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mining Journal:Zijin Mining says dam collapse led to four deaths (Memento des Originals vom 20. Juli 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mining-journal.com