Zschauitz (Großenhain)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zschauitz (Großenhain)
Große Kreisstadt Großenhain
Koordinaten: 51° 16′ 1″ N, 13° 32′ 5″ O
Fläche: 2,84 km²
Einwohner: 295 (1. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 104 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1994
Postleitzahl: 01561
Vorwahl: 03522
Zschauitz (Großenhain) (Sachsen)
Zschauitz (Großenhain)

Lage von Zschauitz (Großenhain) in Sachsen

Zschauitz auf einer Karte (Ausschnitt) von 1841/43

Zschauitz ist ein Ortsteil der Stadt Großenhain an der Nordgrenze des Landkreises Meißen in Sachsen. Der Ort hat 295 Einwohner (Stand: Dezember 2015)[1], die auf einer Fläche von 2,84 km² leben.

Geografie und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt südlich des Kernortes Großenhain. Am östlichen Ortsrand führt die S 81 vorbei. Am westlichen Ortsrand fließt der Hopfenbach, ein Zufluss der Großen Röder. Weiter westlich verläuft die B 101.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Zschauitz (Großenhain) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zschauitz - Stadt Grossenhain. In: www.grossenhain.de. Archiviert vom Original am 3. November 2016; abgerufen am 1. November 2016. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.grossenhain.de