Aftokinitodromos 21

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/GR-A

Aftokinitodromos A21 in Griechenland
Aftokinitodromos 21
Basisdaten
Betreiber:

Periferies (Regionen):

Ostmakedonien und Thrakien

Der Aftokinitodromos 21/Αυτοκινητόδρομος 21 (griechisch für ‚Autobahn 21‘) ist eine geplante griechische Autobahn. Sie soll von der bulgarischen Grenze bei Ormenio zur Autobahn 2 bei Ardanio führen und dabei die bestehenden Nationalstraßen 51 und 52 ersetzen.

Weblinks[Bearbeiten]