Akademie für Bergbau und Hüttenwesen Krakau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AGH Wissenschaftlich-Technische Universität
Akademia Górniczo-Hutnicza im. Stanisława Staszica w Krakowie
Logo
Motto „Labore creata, labori et scientiae servis“
Gründung 1919
Trägerschaft staatlich
Ort Krakau, Polen
Rektor Prof. Tadeusz Słomka
Studenten 36.562[1] (30. November 2010)
Mitarbeiter 4.052[1] (30. Juni 2011)
davon Professoren 176[1] (30. Juni 2011)
Website www.agh.edu.pl
Hauptgebäude der AGH

Die AGH Wissenschaftlich-Technische Universität[2] (polnisch: Akademia Górniczo-Hutnicza im. Stanisława Staszica w Krakowie) – kurz AGH – ist eine technische Universität in der polnischen Stadt Krakau mit knapp 36.562 Studenten und 1.884 wissenschaftlichen Mitarbeitern (2010).[1]

Die AGH Wissenschaftlich-Technische Universität wurde 1919 gegründet und umfasst heute 15 Fakultäten. Rektor der Universität ist Prof. Tadeusz Słomka.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: AGH Wissenschaftlich-Technische Universität – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d AGH w liczbach. Akademia Górniczo-Hutnicza im. Stanisława Staszica w Krakowie. Abgerufen am 16. August 2011.
  2. Uchwała nr 108/2011 Senatu AGH z dnia 31 maja 2011 r. w sprawie ujednolicenia używania nazwy Akademii Górniczo-Hutniczej im. Stanisława Staszica w Krakowie w językach obcych.

50.06444444444419.923611111111Koordinaten: 50° 3′ 52″ N, 19° 55′ 25″ O