Akbar Ahmed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Biografie

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Akbar Ahmed (* 1943) ist Inhaber des Ibn Khaldun Lehrstuhls für Islamwissenschaft an der American University, einer privaten, methodistischen Universität in Washington, D.C..

Leben[Bearbeiten]

Er war einer der 138 Unterzeichner des offenen Briefes Ein gemeinsames Wort zwischen Uns und Euch (engl. A Common Word Between Us & You), den Persönlichkeiten des Islam an „Führer christlicher Kirchen überall“ (engl. "Leaders of Christian Churches, everywhere …") am 13. Oktober 2007 sandten.[1]

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • The Thistle and the Drone. How America's War on Terror Became a Global War on Tribal Islam. Brookings Institution Press, Washington, D.C., USA 2013, ISBN 978-0-8157-2378-3.

Weblinks[Bearbeiten]

Video[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten]

  1. acommonword.com: Ein Gemeinsames Wort zwischen Uns und Euch (Zusammengefasste Kurzform) (PDF; 186 kB)
Akbar Ahmed (Alternativbezeichnungen des Lemmas)
Akbar Ahmed; ‏ أكبر أحمد‎; Akbar S. Ahmed; Akbar Salahudin Ahmed; A. S. Ahmed; Akbar Salāh-ad-Din Ahmed