Andy Dawson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andy Dawson
Spielerinformationen
Voller Name Andrew Stuart Dawson
Geburtstag 20. Oktober 1978
Geburtsort NorthallertonEngland
Größe 175 cm
Position Verteidiger
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–1999
1998–1999
1999–2003
2003–2013
2013–
Nottingham Forest
Scunthorpe United (Leihe)
Scunthorpe United
Hull City
Scunthorpe United
0 (0)
12 (0)
186 (9)
293 (8)
4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. September 2013

Andrew Stuart „Andy“ Dawson (* 20. Oktober 1978 in Northallerton) ist ein englischer Fußballspieler auf der Position des Verteidigers, der zurzeit bei Scunthorpe United unter Vertrag steht. Seine Brüder Michael Dawson und Kevin Dawson spielen ebenfalls professionell Fußball.

Karriere[Bearbeiten]

Dawson startete seine Karriere bei Nottingham Forest, kam aber dort nicht zum Einsatz, worauf er an Scunthorpe United verliehen wurde. Er kehrte jedoch nicht zu Nottingham Forest zurück, sondern unterzeichnete bei Scunthorpe United einen Vertrag über vier Jahre. Am 16. Mai 2003 wechselte Dawson, dessen Vertrag bei Scunthorpe United nicht verlängert wurde, ablösefrei zu Hull City. Dawson ist bekannt für seine gefährlichen Distanzschüsse, wodurch er schon einige Tore erzielte. Am Ende der Saison 2006/07 wurde Dawson zu Hull City's Player of the Year gewählt.[1] Zusammen mit seinen Teamkollegen Ian Ashbee, Boaz Myhill und Ryan France gründete er eine Band, die Lieder für ihren Klub spielt. Nach dem Aufstieg in die Premier League, die höchste englische Spielklasse, in der Saison 2007/08 feierte Dawson am 16. August 2008 beim 2:1-Heimsieg gegen den FC Fulham sein Debüt in der Premier League.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Andy Dawson’s player profile, hullcityafc.net (abgerufen am 26. September 2012).
  2. Hull – Fulham 2:1 (1:1), Spielbericht zur Begegnung am 16. August 2008 auf transfermarkt.de (abgerufen am 26. September 2012).