Angel – Jäger der Finsternis/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Fernsehserie Angel – Jäger der Finsternis, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Zwischen 1999 und 2004 entstanden in fünf Staffeln 110 Episoden mit einer Länge von jeweils etwa 42 Minuten.

Übersicht[Bearbeiten]

Staffel Episoden­anzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 22 5. Oktober 1999 23. Mai 2000 3. Oktober 2000 30. Mai 2001
2 22 26. September 2000 22. Mai 2001 31. Oktober 2001 10. April 2002
3 22 24. September 2001 20. Mai 2002 23. April 2003 6. Mai 2005
4 22 6. Oktober 2002 7. Mai 2003 23. Oktober 2007 18. März 2008
5 22 1. Oktober 2003 19. Mai 2004 31. März 2008 9. September 2008

Staffel 1[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 5. Oktober 1999 bis zum 23. Mai 2000 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Fernsehsender ProSieben vom 3. Oktober 2000 bis zum 30. Mai 2001.[1]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
1 1 Licht und Schatten City Of 5. Okt. 1999 3. Okt. 2000 Joss Whedon Joss Whedon & David Greenwalt
2 2 Einsame Herzen Lonely Hearts 12. Okt. 1999 10. Okt. 2000 James A. Contner David Fury
3 3 Der Ring von Amara In the Dark 19. Okt. 1999 17. Okt. 2000 Bruce Seth Green Douglas Petrie
4 4 Die Maschen des Dr. Meltzer I Fall to Pieces 26. Okt. 1999 24. Okt. 2000 Vern Gillum Handlung: Joss Whedon & David Greenwalt
Schauspiel: David Greenwalt
5 5 Zimmer mit Aussicht Rm w/a Vu 2. Nov. 1999 31. Okt. 2000 Scott McGinnis Handlung: David Greenwalt & Jane Espenson
Schauspiel: Jane Espenson
6 6 Verwirrung der Gefühle Sense & Sensitivity 9. Nov. 1999 6. Nov. 2000 James A. Contner Tim Minear
7 7 Party mit Biss Bachelor Party 16. Nov. 1999 14. Feb. 2001 David Straiton Tracey Stern
8 8 Liebe auf Zeit I Will Remember You 23. Nov. 1999 21. Feb. 2001 David Grossman David Greenwalt & Jeannine Renshaw
9 9 Helden wie wir Hero 30. Nov. 1999 1. Mär. 2001 Tucker Gates Howard Gordon & Tim Minear
10 10 Das Abschiedsgeschenk Parting Gifts 14. Dez. 1999 7. Mär. 2001 James A. Contner David Fury & Jeannine Renshaw
11 11 Schatten der Vergangenheit Somnambulist 18. Jan. 2000 14. Mär. 2001 Winrich Kolbe Tim Minear
12 12 Teuflische Leidenschaft Expecting 25. Jan. 2000 21. Mär. 2001 David Semel Howard Gordon
13 13 Die Frauen der Oden Tals She 8. Feb. 2000 28. Mär. 2001 David Greenwalt David Greenwalt & Marti Noxon
14 14 Das Böse an sich I've Got You Under My Skin 15. Feb. 2000 4. Apr. 2001 R.D. Price Handlung: David Greenwalt & Jeannine Renshaw
Schauspiel: Jeannine Renshaw
15 15 Vaterliebe The Prodigal 22. Feb. 2000 11. Apr. 2001 Bruce Seth Green Tim Minear
16 16 Die Gladiatoren von L.A. The Ring 29. Feb. 2000 18. Apr. 2001 Nick Marck Howard Gordon
17 17 Für immer jung Eternity 4. Apr. 2000 25. Apr. 2001 Regis B. Kimble Tracey Stern
18 18 Alte Freunde Five by Five 25. Apr. 2000 2. Mai  2001 James A. Contner Jim Kouf
19 19 Gehetzt Sanctuary 2. Mai  2000 9. Mai  2001 Michael Lange Tim Minear & Joss Whedon
20 20 Der Bandenkrieg War Zone 9. Mai  2000 16. Mai  2001 David Straiton Garry Campbell
21 21 Die Augen der Vanessa Brewer Blind Date 16. Mai  2000 23. Mai  2001 Thomas J. Wright Jeannine Renshaw
22 22 Duell mit dem Bösen To Shanshu in L.A. 23. Mai  2000 30. Mai  2001 David Greenwalt David Greenwalt

Staffel 2[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel war vom 26. September 2000 bis zum 22. Mai 2001 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Fernsehsender ProSieben vom 31. Oktober 2001 bis zum 10. April 2002.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
23 1 Das Tribunal Judgment 26. Sep. 2000 31. Okt. 2001 Michael Lange Handlung: Joss Whedon, David Greenwalt
Schauspiel: David Greenwalt
24 2 Das Hotel Hyperion Are You Now or Have You Ever Been 3. Okt. 2000 7. Nov. 2001 David Semel Tim Minear
25 3 Die Stunde des Deevak First Impressions 10. Okt. 2000 14. Nov. 2001 James A. Contner Shawn Ryan
26 4 Außer Kontrolle Untouched 17. Okt. 2000 21. Nov. 2001 Joss Whedon Mere Smith
27 5 Wiedersehen macht Feinde Dear Boy 24. Okt. 2000 28. Nov. 2001 David Greenwalt David Greenwalt
28 6 Angel für einen Tag Guise Will Be Guise 7. Nov. 2000 5. Dez. 2001 Krishna Rao Jane Espenson
29 7 Darla Darla 14. Nov. 2000 12. Dez. 2001 Tim Minear Tim Minear
30 8 Das Leichentuch des Rahmon The Shroud of Rahmon 21. Nov. 2000 19. Dez. 2001 David Grossman Jim Kouf
31 9 Auf Leben und Tod The Trial 28. Nov. 2000 9. Jan. 2002 Bruce Seth Green Handlung: David Greenwalt
Schauspiel: Douglas Petrie & Tim Minear
32 10 Die Wiedergeburt Reunion 19. Dez. 2000 16. Jan. 2002 James A. Contner Tim Minear & Shawn Ryan
33 11 Neuanfänge Redefinition 16. Jan. 2001 23. Jan. 2002 Michael Grossman Mere Smith
34 12 Schmutziges Geld Blood Money 23. Jan. 2001 30. Jan. 2002 R.D. Price Shawn Ryan & Mere Smith
35 13 Das Ende der Zeit Happy Anniversary 6. Feb. 2001 6. Feb. 2002 Bill L. Norton Handlung: Joss Whedon, David Greenwalt
Schauspiel: David Greenwalt
36 14 Die Nacht der Zombies The Thin Dead Line 13. Feb. 2001 13. Feb. 2002 Scott McGinnis Jim Kouf & Shawn Ryan
37 15 Die Quelle des Bösen Reprise 20. Feb. 2001 20. Feb. 2002 James Whitmore Jr. Tim Minear
38 16 Epiphanie Epiphany 27. Feb. 2001 27. Feb. 2002 Thomas J. Wright Tim Minear
39 17 Disharmonie Disharmony 17. Apr. 2001 6. Mär. 2002 Fred Keller David Fury
40 18 Die Hand des Bösen Dead End 24. Apr. 2001 13. Mär. 2002 James A. Contner David Greenwalt
41 19 Das Portal Belonging 1. Mai  2001 20. Mär. 2002 Turi Meyer Shawn Ryan
42 20 Gefangene der Dimension Over the Rainbow 8. Mai  2001 27. Mär. 2002 Fred Keller Mere Smith
43 21 Ein Thron für Cordelia Through the Looking Glass 15. Mai  2001 3. Apr. 2002 Tim Minear Tim Minear
44 22 Home, Sweet, Home There's No Place Like Plrtz Glrb 22. Mai  2001 10. Apr. 2002 David Greenwalt David Greenwalt

Staffel 3[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel war vom 24. September 2001 bis zum 20. Mai 2002 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Fernsehsender ProSieben vom 23. April 2003 bis zum 6. Mai 2005.[3]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
45 1 Herzflattern Heartthrob 24. Sep. 2001 23. Apr. 2003 David Greenwalt David Greenwalt
46 2 Tödliche Visionen That Vision Thing 1. Okt. 2001 30. Apr. 2003 Bill L. Norton Jeffrey Bell
47 3 Meine alte Gang That Old Gang of Mine 8. Okt. 2001 7. Mai  2003 Fred Keller Tim Minear
48 4 Der Geist des Marcus Carpe Noctem 15. Okt. 2001 14. Mai  2003 James A. Contner Scott Murphy
49 5 Fre(u)dlos Fredless 22. Okt. 2001 21. Mai  2003 Marita Grabiak Mere Smith
50 6 Billy Billy 29. Okt. 2001 28. Mai  2003 David Grossman Tim Minear & Jeffrey Bell
51 7 Die Prophezeiung Offspring 5. Nov. 2001 4. Juni 2003 Turi Meyer David Greenwalt
52 8 Auf der Flucht Quickening 12. Nov. 2001 11. Juni 2003 Skip Schoolnik Jeffrey Bell
53 9 Wiegenlied für eine Liebe Lullaby 19. Nov. 2001 18. Juni 2003 Tim Minear Tim Minear
54 10 Vaterfreuden Dad 10. Dez. 2001 25. Juni 2003 Fred Keller David H. Goodman
55 11 Die Qual der Wahl Birthday 14. Jan. 2002 2. Juli 2003 Michael Grossman Mere Smith
56 12 Rätselraten Provider 21. Jan. 2002 9. Juli 2003 Bill L. Norton Scott Murphy
57 13 Liebe und andere Schwierigkeiten Waiting in the Wings 4. Feb. 2002 16. Juli 2003 Joss Whedon Joss Whedon
58 14 Einsam, zweisam Couplet 18. Feb. 2002 23. Juli 2003 Tim Minear Tim Minear & Jeffrey Bell
59 15 Eine Frage der Loyalität Loyalty 25. Feb. 2002 30. Juli 2003 James A. Contner Mere Smith
60 16 Das Tor zur Hölle Sleep Tight 4. Mär. 2002 6. Aug. 2003 Terrence O’Hara David Greenwalt
61 17 Vergebung Forgiving 15. Apr. 2002 3. Mär. 2005 Turi Meyer Jeffrey Bell
62 18 Zahltag Double or Nothing 22. Apr. 2002 10. Mär. 2005 David Grossman David H. Goodman
63 19 Preis der Magie The Price 29. Apr. 2002 17. Mär. 2005 Marita Grabiak David Fury
64 20 Eine neue Welt A New World 6. Mai  2002 24. Mär. 2005 Tim Minear Jeffrey Bell
65 21 Vater und Sohn Benediction 13. Mai  2002 31. Mär. 2005 Tim Minear Tim Minear
66 22 Heute und morgen Tomorrow 20. Mai  2002 6. Mai  2005 David Greenwalt David Greenwalt

Staffel 4[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom 6. Oktober 2002 bis zum 7. Mai 2003 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Fernsehsender kabel eins vom 23. Oktober 2007 bis zum 18. März 2008.[4]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
67 1 Aus der Tiefe Deep Down 6. Okt. 2002 23. Okt. 2007 Terrence O’Hara Steven S. DeKnight
68 2 Die Achse der Pythia Ground State 13. Okt. 2002 30. Okt. 2007 Michael Grossman Mere Smith
69 3 Die Bank gewinnt immer The House Always Wins 20. Okt. 2002 6. Nov. 2007 Marita Grabiak David Fury
70 4 Der Hölle entgegen Slouching Toward Bethlehem 27. Okt. 2002 13. Nov. 2007 Skip Schoolnik Jeffrey Bell
71 5 Vertrauter Feind Supersymmetry 3. Nov. 2002 20. Nov. 2007 Bill L. Norton Elizabeth Craft & Sarah Fain
72 6 Flaschendrehen Spin the Bottle 10. Nov. 2002 27. Nov. 2007 Joss Whedon Joss Whedon
73 7 Die Ankunft Apocalypse, Nowish 17. Nov. 2002 4. Dez. 2007 Vern Gillum Steven S. DeKnight
74 8 Das weiße Zimmer Habeas Corpses 15. Jan. 2003 11. Dez. 2007 Skip Schoolnik Jeffrey Bell
75 9 Kampf um die Sonne Long Day's Journey 22. Jan. 2003 18. Dez. 2007 Terrence O’Hara Mere Smith
76 10 Das Erwachen Awakening 29. Jan. 2003 8. Jan. 2008 James A. Contner David Fury & Steven S. DeKnight
77 11 Seelenlos Soulless 5. Feb. 2003 15. Jan. 2008 Sean Astin Elizabeth Craft & Sarah Fain
78 12 Das Geheimnis der Bestie Calvary 12. Feb. 2003 22. Jan. 2008 Bill L. Norton Jeffrey Bell, Steven S. DeKnight & Mere Smith
79 13 Licht in der Dunkelheit Salvage 5. Mär. 2003 29. Jan. 2008 Jefferson Kibbee David Fury
80 14 Alte Feinde Release 12. Mär. 2003 4. Feb. 2008 James A. Contner Steven S. DeKnight, Elizabeth Craft & Sarah Fain
81 15 Orpheus Orpheus 19. Mär. 2003 11. Feb. 2008 Terrence O’Hara Mere Smith
82 16 Gefährliches Spiel Players 26. Mär. 2003 19. Feb. 2008 Michael Grossman Jeffrey Bell, Elizabeth Craft & Sarah Fain
83 17 Die Geburt Inside Out 2. Apr. 2003 25. Feb. 2008 Steven S. DeKnight Steven S. DeKnight
84 18 Jasmine Shiny Happy People 9. Apr. 2003 26. Feb. 2008 Marita Grabiak Elizabeth Craft & Sarah Fain
85 19 Die magische Kugel The Magic Bullet 16. Apr. 2003 3. Mär. 2008 Jeffrey Bell Jeffrey Bell
86 20 Die letzten ihrer Art Sacrifice 23. Apr. 2003 4. Mär. 2008 David Straiton Ben Edlund
87 21 Der Hüter des Wortes Peace Out 30. Apr. 2003 10. Mär. 2008 Jefferson Kibbee David Fury
88 22 Ein verlockendes Angebot Home 7. Mai  2003 18. Mär. 2008 Tim Minear Tim Minear

Staffel 5[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel war vom 1. Oktober 2003 bis zum 19. Mai 2004 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Fernsehsender kabel eins vom 31. März bis zum 9. September 2008.[5]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
89 1 Adieu, Kalifornien Conviction (1) 1. Okt. 2003 31. Mär. 2008 Joss Whedon Joss Whedon
90 2 Der tiefe Abgrund Just Rewards (2) 8. Okt. 2003 7. Apr. 2008 James A. Contner Handlung: David Fury
Schauspiel: David Fury & Ben Edlund
91 3 Werwolf Nina Unleashed 15. Okt. 2003 14. Apr. 2008 Marita Grabiak Sarah Fain & Elizabeth Craft
92 4 Nachschub für die Hölle Hell Bound 22. Okt. 2003 21. Apr. 2008 Steven S. DeKnight Steven S. DeKnight
93 5 Der Lorne-Effekt Life of the Party 29. Okt. 2003 29. Apr. 2008 Bill L. Norton Ben Edlund
94 6 Der Tag der Toten The Cautionary Tale of Numero Cinco 5. Nov. 2003 6. Mai  2008 Jeffrey Bell Jeffrey Bell
95 7 Mein Vater und ich Lineage 12. Nov. 2003 20. Mai  2008 Jefferson Kibbee Drew Goddard
96 8 Der Kelch der Qual Destiny 19. Nov. 2003 27. Mai  2008 Skip Schoolnik David Fury & Steven S. DeKnight
97 9 Jeder ist wichtig Harm's Way 14. Jan. 2004 10. Juni 2008 Vern Gillum Elizabeth Craft & Sarah Fain
98 10 Der Parasit Soul Purpose 21. Jan. 2004 17. Juni 2008 David Boreanaz Brent Fletcher
99 11 Die Auserwählte Damage 28. Jan. 2004 24. Juni 2008 Jefferson Kibbee Steven S. DeKnight & Drew Goddard
100 12 Menschen wie wir You're Welcome 4. Feb. 2004 1. Juli 2008 David Fury David Fury
101 13 Unter Wasser Why We Fight 11. Feb. 2004 8. Juli 2008 Terrence O’Hara Drew Goddard & Steven S. DeKnight
102 14 Angriff der Mörderpuppen Smile Time 18. Feb. 2004 14. Juli 2008 Ben Edlund Handlung: Joss Whedon, Ben Edlund
Schauspiel: Ben Edlund
103 15 Illyria A Hole in the World 25. Feb. 2004 21. Juli 2008 Joss Whedon Joss Whedon
104 16 Menschenwelt Shells 3. Mär. 2004 29. Juli 2008 Steven S. DeKnight Steven S. DeKnight
105 17 Lindsey Underneath 14. Apr. 2004 4. Aug. 2008 Skip Schoolnik Elizabeth Craft & Sarah Fain
106 18 Mein Sohn und ich Origin 21. Apr. 2004 12. Aug. 2008 Terrence O’Hara Drew Goddard
107 19 Reise durch die Zeit Time Bomb 28. Apr. 2004 19. Aug. 2008 Vern Gillum Ben Edlund
108 20 Bella Roma The Girl in Question 5. Mai  2004 25. Aug. 2008 David Greenwalt Steven S. DeKnight & Drew Goddard
109 21 Machthunger Power Play 12. Mai  2004 2. Sep. 2008 James A. Contner David Fury
110 22 Die letzte Schlacht Not Fade Away 19. Mai  2004 9. Sep. 2008 Jeffrey Bell Jeffrey Bell & Joss Whedon

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sendetermine der ersten Staffel. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 12. Dezember 2012.
  2. Sendetermine der zweiten Staffel. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 12. Dezember 2012.
  3. Sendetermine der dritten Staffel. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 12. Dezember 2012.
  4. Sendetermine der vierten Staffel. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 12. Dezember 2012.
  5. Sendetermine der fünften Staffel. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 12. Dezember 2012.