Antelope Island (Utah)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antelope Island
Antelope Island vom Damm aus gesehen
Antelope Island vom Damm aus gesehen
Gewässer Großer Salzsee
Geographische Lage 40° 57′ N, 112° 13′ W40.951388888889-112.212010Koordinaten: 40° 57′ N, 112° 13′ W
Antelope Island (Utah)
Antelope Island
Länge 24 km
Breite 7,8 km
Fläche 109 km²
Höchste Erhebung Frary Peak
2010 m
Karte von Antelope Island
Karte von Antelope Island

Antelope Island ist die größte Insel im Großen Salzsee (Great Salt Lake) im US-Bundesstaat Utah. Administrativ gehört die Insel zum Davis County.

Geographie[Bearbeiten]

Antelope Island liegt im Südosten des Sees und ist über einen 11 km langen Damm mit dem Festland in Richtung Syracuse verbunden. Die Insel ist in Nord-Süd-Richtung 24 km lang, in Ost-West-Richtung bis zu 7,8 km breit und weist eine Fläche von 109 km² auf. Höchster Punkt der Insel ist der Frary Peak mit 2011 m über dem Meer, was einer Höhe von 762 m über dem Seelevel entspricht. Die Höhe der Küstenlinie der Insel liegt bei etwa bei 1250 m über dem Meer,[1] wobei über die Jahre Schwankungen des Seepegels um mehrere Meter vorkommen.

Geschichte[Bearbeiten]

Archäologische Funde auf der Insel deuten darauf hin, dass die Insel schon vor etwa 6000 Jahren von Menschen besucht wurde. Die ersten Zeugnisse von weißen Forschern stammen von dem Fallensteller Jim Bridger und dem Forscher Etienne Provost, die die Gegend um 1820 beschrieben, der Insel aber keinen weißen Namen gaben. Erst 1845 wagten sich die Pioniere John Charles Frémont und Kit Carson bei niedrigem Wasserstand mit ihren Pferden auf die Insel und benannten sie nach dort vorkommenden Pronghorn-Antilopen.

There is at this southern end of the lake a large peninsular island which the Indians informed me could at this low stage of the water be reached on horseback. Accordingly … I took with me (Kit) Carson and a few men and rode across the shallows. On the island we found grass and water and several bands of antelope. Some of these were killed, and in memory of the grateful supply of food they furnished, I gave their name to the island.

John C. Frémont

1969 wurden die ersten 2000 acres (809 ha) im Norden der Insel wegen des Potentials als Erholungsgebiet vom Bundesstaat übernommen. 1981 wurden fast die ganze restliche Fläche erworben und zum Antelope Island State Park deklariert.[2] Im Jahr 2005 wurden auf der Insel jeweils 200 Pronghorn-Antilopen und Dickhornschafe, 250 Maultierhirsche und 300.000 menschliche Besucher gezählt.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Antelope Island – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Verweise[Bearbeiten]

  1. http://stateparks.utah.gov/stateparks/parks/antelope-island/about.html
  2. http://www.buffalorun.org/history.html
  3. http://www.ksl.com/?nid=148&sid=125801