Arnaldo da Silva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
4-mal-100-Meter-Staffel
BrasilienBrasilien Brasilien
Olympische Spiele
Bronze 1996 Atlanta 4x100-m-Staffel

Arnaldo da Silva (Arnaldo de Oliveira da Silva; * 26. März 1964) ist ein ehemaliger brasilianischer Sprinter, dessen Spezialstrecke der 100-Meter-Lauf war.

Sein größter Erfolg war der Gewinn der olympischen Bronzemedaille mit der brasilianischen 4-mal-100-Meter-Staffel bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta. Gemeinsam mit Robson da Silva, Édson Ribeiro und André da Silva belegte er in 38,41 s den dritten Rang hinter den Mannschaften aus Kanada und den Vereinigten Staaten.

Da Silva ist 1,74 m groß und wiegt 71 kg.

Bestzeiten[Bearbeiten]

  • Freiluft
    • 100 m: – 10,12 s (1988)
    • 200 m: – 21,03 s (1987)
  • Halle
    • 60 m: – 6,78 s (1985)

Weblinks[Bearbeiten]