Arthur B. Rubinstein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arthur B. Rubinstein (* 31. März 1938 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Biografie[Bearbeiten]

Arthur B. Rubinstein ist der Enkel des Klarinettisten Naftule Brandwein. Er wuchs in New York City auf und studierte nach seinem Abschluss an der High School of Music & Art Musik an der Yale University, wo er seinen Bachelor erhielt. Seine Anfänge als Komponist machte er am Broadway, wo er die Musik zu Theater- und Musicalaufführungen schrieb. Seit 1980 lebt er in Los Angeles, wo er sich als Filmkomponist etablieren konnte. So schrieb er die Musik zu Filmen wie WarGames, Auf die harte Tour und Die Abservierer. Für seine Komposition an der Fernsehserie Agentin mit Herz gewann er 1986 einen Emmy.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Film
  • 1978: Heut beklau'n wir unsere Bank (The Great Bank Hoax)
  • 1981: Der Millionen-Dollar-Junge (On the Right Track)
  • 1981: Ist das nicht mein Leben? (Whose Life Is It Anyway?)
  • 1982: Auf einmal ist es Liebe (Not Just Another Affair)
  • 1983: Das fliegende Auge (Blue Thunder)
  • 1983: WarGames – Kriegsspiele (WarGames)
  • 1985: Kopfüber in Amerika (Lost in America)
  • 1986: Rocket Man (The Best of Times)
  • 1987: Die Nacht hat viele Augen (Stakeout)
  • 1987: Flashpoint Mexico (Love Among Thieves)
  • 1991: Auf die harte Tour (The Hard Way)
  • 1991: Blinder Hass (Line of Fire: The Morris Dees Story)
  • 1991: Mörderische Freundschaft (Fatal Friendship)
  • 1991: Ungewisse Liebe (Crazy from the Heart)
  • 1993: Caught in the Act
  • 1993: Die Abservierer (Another Stakeout)
  • 1993: Gold vor Gibraltar (Les audacieux)
  • 1995: Gegen die Zeit (Nick of Time)
  • 1996: Ein tödlicher Coup (Dead Man's Island)
  • 1997: Sarah und das Wildpferd (The Princess Stallion)
  • 2000: Gnadenloses Duell (The Last Debate)
  • 2002: Der Tod kennt keine Freundschaft (Face Value)
Serie
  • 1978–1979: Die liebestollen Stewardessen (Flying High, fünf Folgen)
  • 1982–1983: Frank Buck - Abenteuer in Malaysia (Bring 'Em Back Aliv, 15 Folgen)
  • 1983–1987: Agentin mit Herz (Scarecrow and Mrs. King, 50 Folgen)

Weblinks[Bearbeiten]