Augenrauschen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beispiel für Augenrauschen

Augenrauschen (auch Augenflimmern, englisch visual snow) ist ein visuelles Phänomen, das von Betroffenen wie Bildrauschen im Blickfeld wahrgenommen wird: Es besteht aus vielen kleinen Punkten, die rasant flimmern, wobei Farbe und Anzahl der Punkte variieren. Vereinzelt wird der Begriff Visual Snow mit optischen Phänomenen der Migräneaura begrifflich in Verbindung gebracht.[1]

Augenrauschen ist kein in der Fachliteratur beschriebenes Phänomen. Detaillierte Angaben zu Ursachen, Symptomatik und Häufigkeit gibt es nicht.

Siehe auch: Flimmerskotom

Belege[Bearbeiten]

  1. Jäger HR, Giffin NJ, Goadsby PJ: Diffusion- and perfusion-weighted MR imaging in persistent migrainous visual disturbances. Cephalalgia. 2005 May;25(5):323-32. PMID 15839846
Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!