Babar der Elefantenkönig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Babar der Elefantenkönig
Originaltitel Babar
Produktionsland Frankreich, Kanada
Originalsprache Englisch
Jahr 1989-1994
Länge 30 Minuten
Episoden 78 in 6 Staffeln
Genre Kinder- und Jugendserie, Zeichentrick
Produktion Ellipse Programme, Nelvana Limited
Musik Milan Kymlicka
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
13. November 1990 auf ARD

Babar der Elefantenkönig (Originaltitel: Babar) ist eine französisch-kanadische Zeichentrickserie. Sie wurde von 1989 bis 1994 in Frankreich und Kanada von den Studios Ellipse Programme und Nelvana Limited unter der Regie von Peter Hudecki, Raymond Jafelice, Laura Shepherd, Dale Schott und Larry Jacobs produziert.[1] Die Drehbücher wurden von David Finley, J.D. Smith, Mary Crawford, Alan Templeton, Peter Sauder, Steven Dewar, Elaine Waisglass und Alex Boon sowie Jean und Laurent de Brunhoff geschrieben.[1] Das Titellied wurde von Milan Kymlicka komponiert und gesungen.[2] Die deutsche Erstausstrahlung war am 13. November 1990 auf ARD.[2] Es wurden 6 Staffeln mit je 13 Folgen produziert. In Deutschland wurden jedoch nur die ersten 5 Staffeln ausgestrahlt. Die Geschichte beruht auf den Kinderbüchern über Babar von Jean und Laurent de Brunhoff. Kennzeichnend ist für diese Serie, dass sie sich zeichnerisch sehr an den Originalabbildungen der Bücher orientiert.[3]

In den Jahren 2010 bis 2011 entstand mit Babar und die Abenteuer von Badou eine Fortsetzung.

Handlung[Bearbeiten]

Babar ist ein kleiner Elefant, der mit seiner Mutter in einer Elefantenherde im Dschungel lebt. Eines Tages wird seine Mutter von einem Jäger erschossen und Babar muss fliehen. Auf der Suche nach seiner Herde verläuft er sich und kommt auf seiner Suche schließlich in eine Stadt. Hier trifft er eine ältere Dame, die ihn aufnimmt und ihm die menschliche Zivilisation zeigt. Sie lehrt ihn lesen, schreiben und rechnen und erzieht ihn zu einem gebildeten Elefanten. Schließlich kehrt Babar in den Dschungel zurück, wo er seine Jugendfreundin Celeste wiedertrifft und heiratet. Er befriedet den alten Konflikt mit den Nashörnern um König Rataxes und wird von den Elefanten zum neuen König gekrönt. Mit Celeste gründet er eine Elefantenstadt, die er Celesteville nennt.[2]

Episoden[Bearbeiten]

Staffel 1
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
1. Babars erste Schritte Babar's First Step
2. Babar in der Stadt City Ways
3. Babar kehrt zurück Babar Returns
4. Die Elefanten-Stadt The City of Elephants
5. Die Rettung des Dschungels Babar's Triumph
6. Babar's Wahl Babar's Choice
7. Die Mondreise Race to the Moon
8. Nichts geht über ein Zuhause No Place Like Home
9. Der beste Freund An Elephant's Best Friend
10. Die Show muss weitergehen The Show Must Go On
11. Babar als Pianist To Duet or Not to Duet
12. Die verschwundene Krone The Missing Crown Affair
13. Das Gespenst The Phantom
Staffel 2
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
14. Das Geschenk The Gift
15. Schulbeginn School Days
16. Allerbeste Freunde Between Friends
17. Schluss mit Verschmutzung King Tuttle's Vote
18. Die Eisenbahn Elephant Express
19. Der Chef Peer Pressure
20. Das Velorennen La Tour de Celesteville
21. Krieg der Nashörner Rhino War
22. Die Schutzengel Double the Guards
23. Babar macht Späße Monkey Business
24. Der Dieb The Intruder
25. Die Insel Conga the Terrible
26. Erinnerungen Remember When...?
Staffel 3
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
27. Die kleine Schwester The Celesteville Enquirer
28. Flora als Reporter Special Delivery
29. Wo ist Isabelle? To Tell or Not to Tell
30. Der Zaubertrank Witch's Potion
31. Väter und Söhne Fathers and Sons
32. Onkel Arthur und die Piraten Uncle Arthur and the Pirates
33. Abendessen mit Rataxes My Dinner with Rataxes
34. Die Münze The Coin
35. Das Zauberamulett A Charmed Life
36. Das Märchen vom Ungeheuer Tale of Two Siblings
37. Die Seeschlange The Unsalted Sea Serpent
38. Der alte König Ghost for a Day
39. Jungs bleiben Jungs Boys Will Be Boys
Staffel 4
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
40. Alexander der Große Alexander the Great
41. Immer nur lächeln Cruel to Be Kind
42. Die doppelte Königin A Pair of Queens
43. Vierer ohne Steuermann Rowing Pains
44. Das Geheimnis der Schatulle Object D'Arthur
45. Die süße Susi The Diaperman Cometh
46. Durch das Meer der Zeit Time Flies
47. Das Fußballspiel Insecurity System
48. König für einen Tag Kings of the Castle
49. Meine Mine, Deine Mine What's Mine Is Mine
50. Der Held mit der Maske Scarlet Pachyderm
51. Theaterfieber All Played Out
52. Der Aufstand der Kinder Radio Riot
Staffel 5
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
53. Der Erdnusszeppelin The Lead Blimp
54. Der Palast-Flohmarkt Helping Hands
55. Der Angelausflug The One That Got Away
56. Der Handtuchjunge Every Basket Has a Silver Lining
57. Das Seifenkistenrennen Victor, Victorious
58. Der heimliche Held The Unsung Hero
59. Zwei alte Streithammel Friendly Agreement
60. Erwachsensein ist schwer Oh, to Be an Adult
61. Die Reise nach Paris The Old Lady Vanishes
62. Das große weiße Mammut A Child in the Snow
63. Glühende Phantasie Never Cry Alien!
64. Der rasende Reporter Robot Rampage
65. Das Früchtefest Mango Madness
Staffel 6
Name der deutschsprachigen Folgen Originaltitel der englischen Folgen
66. The Departure
67. Adventure on Big Island
68. Land of Games
69. Land of Toys
70. Land of Ice
71. Land of Pirates
72. Land of Witches
73. Land of Mysterious Water
74. Land of the Underground
75. The Seabed Land
76. Land of Treats
77. Land of the Treasure Hunt
78. Land of Happiness

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Babar, der Elefantenkönig auf fernsehserien.de (abgerufen am 3. Juli 2012)
  2. a b c Babar, der Elefantenkönig auf www.wunschliste.de (abgerufen am 3. Juli 2012)
  3. Los Angeles Times TV REVIEW: 'Babar' Debut on HBO Holds a Trunkful of Charm vom April 01, 1989 (abgerufen am 3. Juli 2012)