Banatska Palanka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Банатска Паланка
Banatska Palanka
Palánk
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Banatska Palanka (Serbien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Serbien
Provinz: Vojvodina
Okrug: Južni Banat
(südliches Banat)
Opština: Bela Crkva
Koordinaten: 44° 51′ N, 21° 20′ O44.84521.331111111111Koordinaten: 44° 50′ 42″ N, 21° 19′ 52″ O
Einwohner: 837 (2002)
Telefonvorwahl: (+381) 13
Postleitzahl: 26 324
Kfz-Kennzeichen:

Banatska Palanka (serbisch-kyrillisch Банатска Паланка, ungarisch Palánk) ist eine Kleinstadt im Süden der serbischen Provinz Vojvodina, im serbischen Teil des Banat. Die Kleinstadt gehört zur Gemeinde Bela Crkva im Okrug Južni Banat. Der Ort hat heute knapp 1.000 Einwohner (1990: 976 Einwohner) und besteht praktisch aus zwei Teilen: Stara Palanka (deutsch: „Alt-Palanka“), ursprünglich besiedelt von Donauschwaben im Norden und Nova Palanka (alte ungarische Bezeichnung: Haramvár) im Süden am Donauufer, früher mit einem größeren Anteil von Einwohnern ungarischer Ethnizität.

Banatska Palanka liegt am Nordufer der Donau - gegenüber der Ortschaft Ram. Der Verkehr zwischen Banatska Palanka und Ram über die hier einen Kilometer breite findet auf Fähren statt.