Bharat Heavy Electricals

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Bharat Heavy Electricals
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Sitz IndienIndien Indien, Neu-Delhi
Mitarbeiter 43.300 Mitarbeiter (2005)
Branche Maschinenbau, Elektronik, Energie
Website Bharat Heavy Electricals

Bharat Heavy Electricals Limited (BHEL) ist ein staatliches Unternehmen in Indien mit Sitz in Neu-Delhi. Das Unternehmen ist im BSE Sensex gelistet.

BHEL, das 1962 gegründet wurde, ist ein Hersteller von Gas- und Dampfturbinen, Dampfkesseln und anderen mechanischen und elektrischen Komponenten der Kraftwerks- und Energietechnik.

Standorte von BHEL sind unter anderem in Bhopal, Haridwar, Hyderabad, Tiruchirappalli und Ranipet.

Das Unternehmen beschäftigt rund 43.300 Mitarbeiter (Stand: 2005).

Weblinks[Bearbeiten]