Brian Michael Noble

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brian Michael Noble (* 11. April 1936 in Lancaster, Lancashire) ist ein englischer Geistlicher der Römisch-katholischen Kirche und Altbischof von Shrewsbury.

Leben[Bearbeiten]

Brian Michael Noble empfing am 11. Juni 1960 die Priesterweihe und wurde in den Klerus des Bistums Lancaster inkardiniert. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 23. Juni 1995 zum Bischof von Shrewsbury.

Der Erzbischof von Birmingham, Maurice Couve de Murville, spendete ihm am 30. August desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Patrick Altham Kelly, Bischof von Salford, und John Brewer, Bischof von Lancaster.

Am 1. Oktober 2010 nahm Papst Benedikt XVI. seinen altersbedingten Rücktritt an.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Joseph Gray Bischof von Shrewsbury
1995–2010
Mark Davies