Brian O’Halloran

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brian O’Halloran (2011)

Brian Christopher O’Halloran (* 20. Dezember 1969 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Leistungen[Bearbeiten]

Der Vater Brian O'Hallorans war ein in der Autobranche tätiger Ingenieur. Die Familie zog im Jahr 1979 nach New Jersey. Brian O'Halloran betätigte sich im Amateurtheater der High School und des Colleges.

O'Halloran debütierte neben Jeff Anderson in einer der Hauptrollen in der Komödie Clerks – Die Ladenhüter aus dem Jahr 1994. Eine weitere Hauptrolle spielte er in der Horrorkomödie Vulgar aus dem Jahr 2000. In der Fortsetzung der Komödie Clerks – Die Ladenhüter, Clerks II, übernahm er erneut eine der Hauptrollen und arbeitete mit Jeff Anderson zusammen. O'Halloran ist in einigen Theatern in der New Yorker Region tätig.

O'Halloran heiratete im Jahr 2003 die Schauspielerin Diana Devlin, mit der er ein Kind hat.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]