Burrell Collection

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude der Burrell Collection

Die Burrell Collection ist eine ursprünglich private Kunstsammlung mit über 8.500 Exponaten, die von dem schottischen Unternehmer Sir William Burrell 1944 seiner Heimatstadt Glasgow geschenkt wurde. Die Sammlung umfasst Wandteppiche, Glas, Keramik, Skulpturen und Gemälde aus Europa und fernöstlichen Ländern.

1983 wurde für diese Sammlung ein eigenes Museum im Pollock Country Park errichtet, einige Kilometer südlich des Glasgower Stadtzentrums gelegen. Im gleichen Park, nur 10 Gehminuten entfernt, befindet sich mit dem Pollock House eine weitere hochkarätige Kunstsammlung mit Gemälden spanischer Meister (Goya, El Greco, Murillo).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Burrell Collection – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

55.830833333333-4.3075Koordinaten: 55° 49′ 51″ N, 4° 18′ 27″ W