CE Europa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CE Europa
Logo
Voller Name Club Esportiu Europa
Ort Barcelona, Katalonien
Gegründet 5. Juni 1907
Vereinsfarben blau-weiß und v
Stadion Nou Sardenya
Plätze 7.000
Präsident Niederländer Guillaume de Bode
Trainer Spanier Pedro Dólera
Homepage ceeuropa.cat
Liga Tercera División (Gruppe V)
2012/13 3. Platz
Heim
Auswärts

Club Esportiu Europa ist ein spanischer Fußballverein aus Barcelona. Der Klub gehörte 1928 zu den Gründungsmitgliedern der spanischen Fußballliga. Zudem erreichte man 1923 das Finale der Copa del Rey. Derzeit spielt der Klub in der Tercera División, der 4. spanischen Liga.

Geschichte[Bearbeiten]

CD Europa

CE Europa entstand am 5. Juni 1907 aus der Fusion der beiden kleinen Vereine Madrid de Barcelona und Provençal, unter dem Namen Club Deportivo Europa. Die beste Epoche erlebte der Klub in den 1920er Jahren, als er zur zweiten Kraft in Barcelona aufstieg.

1923 gewann CE Europa die katalanische Meisterschaft und erreichte im spanischen Pokal, zu jener Zeit die einzige gesamtspanische Meisterschaft, das Finale, welches er allerdings gegen Athletic Bilbao mit 0:1 verlor.

1928 war der Verein eines der Gründungsmitglieder der spanischen Liga, doch 1931, nach drei Saisons, stieg der CE Europa ab. Nach einer Fusion mit Gracia FC wurde der Name Catalunya FC angenommen und der Club verschwand von der Bildfläche.

1951 tauchte er als offizieller Nachfolger unter seinem jetzigen Namen in der Tercera División wieder auf.

Seither gelang CE Europa 1963 der Aufstieg in die Segunda División, wo der Club nach fünf Jahren wieder absteigen musste. 1994–95 spielte er dann noch für eine Saison in der Segunda División B, der 3. Liga Spaniens.

Weitere erwähnenswerte Erfolge feierte der kleine Klub allerdings in den Jahren 1997 und 1998, als er jeweils den als übermächtig geltenden FC Barcelona im Finale der Copa Catalunya bezwingen konnte.

Ligazugehörigkeit[Bearbeiten]

  • 3 Spielzeiten in der Primera División (Liga 1): 1928–29, 1929–30 und 1930–31
  • 6 Spielzeiten in der Segunda División (Liga 2): 1931–32 (*), 1963–64 bis 1967–68
  • 1 Spielzeiten in der Segunda División B (Liga 2B): 1994–95
  • 50 Spielzeiten in der Tercera División (Liga 3): 1951–52 bis 1962–63, 1968–69 bis 1973–74, 1977–78 bis 1985–86, 1989–90 bis 1993–94, 1995–96 bis 2003–04 und 2005–06 bis 2013–14
  • 18 Spielzeiten in Regionalligen (Liga 4): 1940–41 bis 1950–51, 1974–75 bis 1976–77, 1986–87 bis 1988–89 und 2004–05
  • Beste Platzierung in der Primera División: 8. (1928–29)

(*) Catalunya FC

Platzierungen[Bearbeiten]

  • 1928–29: 1. División – 8. Platz
  • 1929–30: 1. División – 9. Platz
  • 1930–31: 1. División – 10. Platz Abstieg
  • 1931–32: 2. División – 10. Platz Abstieg (*)
  • 1932–33: NP
  • 1933–34: NP
  • 1934–35: NP
  • 1935–36: NP
  • 1939–40: NP
  • 1940–41: 1. Catalana A – 9. Platz Abstieg
  • 1941–42: 1. Catalana B – 12. Platz
  • 1942–43: 1. Catalana B – 1. Platz Aufstieg
  • 1943–44: 1. Catalana A – 8. Platz
  • 1944–45: 1. Catalana A – 6. Platz
  • 1945–46: 1. Catalana A – 7. Platz
  • 1946–47: 1. Catalana A – 10. Platz
  • 1947–48: 1. Catalana A – 6. Platz
  • 1948–49: 1. Catalana A – 11. Platz
  • 1949–50: 1. Catalana A – 8. Platz
  • 1950–51: 1. Catalana A – 1. Platz Aufstieg
  • 1951–52: 3. División – 9. Platz
  • 1952–53: 3. División – 5. Platz
  • 1953–54: 3. División – 4. Platz
  • 1954–55: 3. División – 9. Platz
  • 1955–56: 3. División – 4. Platz
  • 1956–57: 3. División – 4. Platz
  • 1957–58: 3. División – 3. Platz
  • 1958–59: 3. División – 5. Platz
  • 1959–60: 3. División – 10. Platz
  • 1960–61: 3. División – 5. Platz
  • 1961–62: 3. División – 1. Platz
  • 1962–63: 3. División – 1. Platz Aufstieg
  • 1963–64: 2. División – 3. Platz
  • 1964–65: 2. División – 13. Platz
  • 1965–66: 2. División – 14. Platz
  • 1966–67: 2. División – 6. Platz
  • 1967–68: 2. División – 14. Platz Abstieg
  • 1968–69: 3. División – 6. Platz
  • 1969–70: 3. División – 4. Platz
  • 1970–71: 3. División – 5. Platz
  • 1971–72: 3. División – 16. Platz
  • 1972–73: 3. División – 10. Platz
  • 1973–74: 3. División – 18. Platz Descenso
  • 1974–75: Reg. Preferente – 4. Platz
  • 1975–76: Reg. Preferente – 6. Platz
  • 1976–77: Reg. Preferente – 1. Platz Ascenso
  • 1977–78: 3. División – 11. Platz
  • 1978–79: 3. División – 17. Platz
  • 1979–80: 3. División – 16. Platz
  • 1980–81: 3. División – 17. Platz
  • 1981–82: 3. División – 13. Platz
  • 1982–83: 3. División – 11. Platz
  • 1983–84: 3. División – 6. Platz
  • 1984–85: 3. División – 4. Platz
  • 1985–86: 3. División – 15. Platz Descenso
  • 1986–87: Reg. Preferente – 12. Platz
  • 1987–88: Reg. Preferente – 5. Platz
  • 1988–89: Reg. Preferente – 2. Platz Aufstieg
  • 1989–90: 3. División – 5. Platz
  • 1990–91: 3. División – 13. Platz
  • 1991–92: 3. División – 16. Platz
  • 1992–93: 3. División – 14. Platz
  • 1993–94: 3. División – 4. Platz Aufstieg
  • 1994–95: 2. División B – 19. Platz Abstieg
  • 1995–96: 3. División – 2. Platz
  • 1996–97: 3. División – 4. Platz
  • 1997–98: 3. División – 8. Platz
  • 1998–99: 3. División – 3. Platz
  • 1999–00: 3. División – 6. Platz
  • 2000–01: 3. División – 3. Platz
  • 2001–02: 3. División – 17. Platz
  • 2002–03: 3. División – 14. Platz
  • 2003–04: 3. División – 17. Platz Abstieg
  • 2004–05: 1. Catalana – 2. Platz Aufstieg
  • 2005–06: 3. División – 13. Platz
  • 2006–07: 3. División – 14. Platz
  • 2007–08: 3. División – 11. Platz
  • 2008–09: 3. División – 11. Platz
  • 2009–10: 3. División – 8. Platz
  • 2010–11: 3. División – 7. Platz
  • 2011–12: 3. División – 16. Platz
  • 2012–13: 3. División – 3. Platz
  • 2013–14: 3. División

Green Arrow Up.svg - Aufstieg
Red Arrow Down.svg - Abstieg

(*) Catalunya FC

Erfolge[Bearbeiten]

Nationale Erfolge[Bearbeiten]

Regionale Erfolge[Bearbeiten]

Andere Erfolge[Bearbeiten]

  • Trofeo Moscardó Pokal: 1959, 1963 (2 mal)
  • Vila de Gràcia Pokal: 1996, 2000, 2002, 2003, 2004, 2005, 2010 und 2013 (8 mal)

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Bekannte ehemalige Trainer[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]