CKY (Film)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel CKY
Originaltitel CKY
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1999–2003
Länge 230 (Collector Box) Minuten
Altersfreigabe FSK 18
Stab
Regie Bam Margera
Musik CKY (Band)
Besetzung

CKY, auch bekannt als Camp Kill Yourself, ist eine Filmreihe mit Bam Margera.

Sie enthalten hauptsächlich Skatevideos der Band CKY (Camp Kill Yourself), einer Skatepunk-Band aus West Chester, Pennsylvania, in der Bam Margera als professioneller Skater die Hauptrolle mitspielt.

Bam Margera, der vor allem aus Jackass bekannt ist, stellt hierbei halsbrecherische Aktionen dar. Daneben sind auch Jess Margera und die Mitglieder von CKY (Deron Miller und Chad Ginsburg) zu sehen.

Aus diesen Filmen ist die MTV-Serie Jackass hervorgegangen, sie enthalten aber professionellere Stunts und mehr Skateboard-Szenen. Einige Darsteller aus der CKY-Serie waren auch bei Jackass zu sehen: Bam, Ryan Dunn, Raab Himself u. a. Die diversen Aktivitäten in diesen Filmen und Serien werden oft musikalisch von CKY-Liedern untermalt.

Die Filmreihe enthält unter anderem eine Dokumentation über den Ursprung der Band CKY. Sie enthält auch unter anderem die ersten Skate-Videos mit Tony Hawk, Mike Maldonado und Arto Saari.

CKY Filme[Bearbeiten]

  • Landspeed presents: CKY (1999)
  • CKY2K (2000)
  • CKY 3 (2001)
  • CKY4: The Latest & Greatest (2002)

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]