Carlos Carsolio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carlos Carsolio (* 4. Oktober 1962 in Mexiko-Stadt) ist ein mexikanischer Bergsteiger. Er ist der erste Mexikaner und der vierte Mensch überhaupt, dem die Besteigung aller Achttausender, also aller 14 Berge der Erde mit einer Höhe über 8000 Metern, gelang. Er benötigte dazu weniger als elf Jahre. Als er auf seinem 14. Achttausender stand, war er 33 Jahre alt und damit der jüngste 14-Achttausender-Absolvent; unterboten wurde Carsolio 2002 vom Spanier Alberto Iñurrategi, der seinerseits mittlerweile mehrfach unterboten wurde (siehe die Liste der Bergsteiger, die alle Achttausender bestiegen haben).[1] Bei der Tour auf den Kangchendzönga 1992 kam die polnische Bergsteigerin Wanda Rutkiewicz um.

Carsolio arbeitet als Motivationstrainer und Unternehmer.[2]

Besteigungen der Achttausender[Bearbeiten]

Carsolio hat die Achttausender in folgender Reihenfolge bestiegen:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eberhard Jurgalski: Climbers who have ascended to the summits of all of the world's 14 mountains over 8000 metres. 22. Oktober 2011, abgerufen am 12. Mai 2012 (PDF, ca. 11 KB, englisch).
  2. Carlos Carsolios Website. Abgerufen am 10. August 2010 (spanisch/englisch).
  3. Eberhard Jurgalski: Ascents – Nanga Parbat. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 49 KB).
  4. Eberhard Jurgalski: Ascents – Shisha Pangma. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 55 KB).
  5.  Erhard Loretan: Makalu. In: The American Alpine Journal. 1989, S. 192 (Online auf den Internetseiten des American Alpine Club als PDF, ca. 6,3 MB, abgerufen am 10. August 2010).
  6. Eberhard Jurgalski: Ascents – Everest. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 355 KB).
  7. Eberhard Jurgalski: Ascents – Kangchenjunga. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 42 KB).
  8. Eberhard Jurgalski: Ascents – K2. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 48 KB).
  9.  Elizabeth Hawley: Cho Oyu from the North in the Pre-Monsoon. In: The American Alpine Journal. 1995, S. 304 f. (Online auf den Internetseiten des American Alpine Club als PDF, ca. 2,1 MB, abgerufen am 10. August 2010).
  10.  Elizabeth Hawley: Lhotse. In: The American Alpine Journal. 1995, S. 233 (Online auf den Internetseiten des American Alpine Club als PDF, ca. 4,9 MB, abgerufen am 10. August 2010).
  11. Broad Peak. Abgerufen am 4. August 2010 (englisch).
  12. a b About Nepal Himalayas. Ministry of Tourism and Civil Aviation of Nepal (Tourismusministerium Nepals), archiviert vom Original am 16. August 2010, abgerufen am 8. August 2010 (PDF, ca 1,95 MB, englisch).
  13.  Elizabeth Hawley: Dhaulagiri I, Ascents and Tragedy. In: The American Alpine Journal. 1996, S. 270 (Online auf den Internetseiten des American Alpine Club als PDF, ca. 3,7 MB, abgerufen am 10. August 2010).
  14.  Gasherbrum II. In: The American Alpine Journal. 1996, S. 291 (Online auf den Internetseiten des American Alpine Club als PDF, ca. 3,3 MB, abgerufen am 10. August 2010).
  15. Eberhard Jurgalski: Ascents – Gasherbrum I. In: 8000ers.com. Abgerufen am 4. August 2010 (PDF, ca. 57 KB).