Castellfollit de la Roca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Castellfollit de la Roca
Castellfollit de la Roca - Vista frontal.jpg
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Castellfollit de la Roca
Castellfollit de la Roca (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Girona
Comarca: Garrotxa
Koordinaten 42° 13′ N, 2° 33′ O42.2166666666672.55296Koordinaten: 42° 13′ N, 2° 33′ O
Höhe: 296 msnm
Fläche: 0,73 km²
Einwohner: 1.025 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.404,11 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 17046 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Moisès Coromina i Soler
Daten der Generalitat: MuniCat
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2011
Webpräsenz der Gemeinde

Castellfollit de la Roca ist eine katalanische Gemeinde in der Provinz Girona im Nordosten Spaniens mit 1025 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013).

Lage[Bearbeiten]

Der Ort liegt in der Comarca Garrotxa auf einem mehr als fünfzig Meter hohen Felsmassiv aus Basaltgestein. Das ursprüngliche Erscheinungsbild eines typisch katalanischen Dorfes, dessen Häuser überwiegend aus vulkanischem Gestein aus der nahen Umgebung erbaut wurden, ist weitgehend erhalten geblieben.

Sehenswert[Bearbeiten]

  • Der am äußeren Ende des Dorfes gelegene Aussichtspunkt – Mirador – bietet einen Ausblick auf die vulkanischen Felsformationen der Region Garrotxa.
  • Die Kirche Sant Salvador aus dem 13. Jahrhundert, die heute als Kulturzentrum genutzt wird.
  • Das Wurstmuseum Museu d’Embotits.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Castellfollit de la Roca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).