Cliftonia monophylla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cliftonia monophylla
Cliftonia monophylla.jpg

Cliftonia monophylla

Systematik
Kerneudikotyledonen
Asteriden
Ordnung: Heidekrautartige (Ericales)
Familie: Cyrillaceae
Gattung: Cliftonia
Art: Cliftonia monophylla
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Cliftonia
Banks ex C.F.Gaertn.
Wissenschaftlicher Name der Art
Cliftonia monophylla
Britton

Cliftonia monophylla ist eine Pflanzenart aus der Familie der Cyrillaceae und die einzige Art der Gattung Cliftonia.

Beschreibung[Bearbeiten]

Cliftonia monophylla ist ein immergrüner kleiner Baum oder Strauch. Der Blütenstiel weist zwei Vorblätter auf, die abgeworfen werden.

Die Kronblätter besitzen keine Drüsen. Die Staubblätter stehen in zwei Blattkreisen zu je fünf Blatt, die Staubfäden sind seitlich verbreitert, in der unteren Hälfte kronblattartig. Die Fruchtknoten sind drei- bis fünffächrig und drei- bis fünfkantig, je Fach findet sich eine hängende Samenanlage. Die annähernd ungestielte, massive Narbe ist zwei- bis fünffach gelappt. Die Frucht ist zwei- bis fünffach geflügelt und enthält bis zu fünf Samen, in der Regel jedoch fehlen die Samen.

Verbreitung[Bearbeiten]

Die Art findet sich in den Küstenebenen der südöstlichen USA.

Systematik[Bearbeiten]

Gemeinsam mit der Gattung Cyrilla, die nur eine Art umfasst, bildet Cliftonia die Familie der Cyrillaceae. Da auch Cliftonia monotypisch ist, umfasst die Familie nur zwei Arten.

Nachweise[Bearbeiten]

  • Klaus Kubitzki: Cyrillaceae. In: Klaus Kubitzki (Hrsg.): The Families and Genera of Vascular Plants - Volume VI - Flowering Plants - Dicotyledons - Celastrales, Oxalidales, Rosales, Cornales, Ericales, 2004, S. 115, ISBN 978-3-540-06512-8

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cliftonia monophylla – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien