Crépinette

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Crépinette bezeichnet man eine französische Wurstspezialität.

Die Crépinette ist ein flaches Würstchen aus Fleisch, das in Schweinenetzen abgefüllt wird. Als Fleischsorten werden häufig Kalb, Lamm, Rind, Schwein, aber auch Geflügel verwendet. Die Wurstmasse enthält als typische Zutat gehackte Petersilie.

Quelle[Bearbeiten]

  • Ralf Frenzel, Küchenbibel, 2007