David Lyndsay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Lyndsay

David Lyndsay (Sir David Lyndsay of the Mount, alternative Schreibweise David Lindsay; * um 1490; † 18. April 1554) war ein schottischer Dichter.

Lyndsay war adeliger Abstammung und diente lange Zeit am Hof der schottischen Könige Jakob IV. und Jakob V.; 1531 wurde er zu wichtigen diplomatischen Missionen berufen. Lindsay schrieb am Hof Verse zu historischen, moralischen und politischen Themen, die sich durch ihre satirische Lebhaftigkeit auszeichneten. Lyndsay wurde vor allem mit seiner Moralität „Ane Satyre of the Thrie Estaits“ bekannt, die das einzige erhalten gebliebene schottische Exemplar dieser Art darstellt. Das Stück spiegelt zeitgenössische soziale und religiöse Fragen wider.

Literatur[Bearbeiten]

  • Matthew P. McDiarmid (Hrsg.): A Satire of the Three Estates; Theatre Arts Books (1968)

Weblinks[Bearbeiten]