Denis Streker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Biografie und Karriere

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.



Denis Streker
Spielerinformationen
Geburtstag 6. April 1991
Geburtsort MainzDeutschland
Größe 186 cm
Position defensives Mittelfeld
Vereine in der Jugend
bis 2004
2004–2007
2007–2008
2008
FSV Oppenheim
SV Guntersblum
SV Gonsenheim
SV Wehen Wiesbaden
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2011
2011–2012
2012–2014
2012–2014
2013
2014–
SV Wehen Wiesbaden II
Eintracht Frankfurt II
TSG 1899 Hoffenheim II
TSG 1899 Hoffenheim
Dynamo Dresden (Leihe)
SV Ried
44 (3)
32 (3)
35 (1)
4 (0)
10 (0)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14

Denis Streker (* 6. April 1991 in Mainz) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2014 beim SV Ried unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Er war bis zur D-Jugend beim FSV Oppenheim.[1] Er ging danach zur C-Jugend des SV Guntersblum. Er spielte in der Saison 2007/08 in der B-Jugend des SV Gonsenheim.[2] Er wechselte dann zur A-Jugend des SV Wehen Wiesbaden, in der er aber nur ein halbes Jahr spielte, weil sie ihn frühzeitig in die zweite Mannschaft hochzogen.[3] Ab Juli 2011 spielte er in der zweiten Mannschaft von Eintracht Frankfurt.[4] Zur Saison 2012/13 verpflichtete ihn die TSG 1899 Hoffenheim für Ihre zweite Mannschaft.[5]

Zur Saison 2014/15 wechselte Streker in die österreichische Bundesliga zum SV Ried.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Als Mainzer gegen Mainz - Denis Streker spielt mit der TSG Hoffenheim in der Coface-Arena, www.allgemeine-zeitung.de vom 26. Oktober 2012
  2. U-17-2007/2008 Fußball-B-Junioren-Regionalliga Südwest, www.gonsenheim.de
  3. Denis Streker: Der Sechser, www.achtzehn99.de vom 1. Oktober 2012
  4. Streker kommt zu unserer U23, Soriano verlängert, www.eintracht-frankfurt.de vom 14. Juni 2011
  5. Denis Streker und sechs A-Junioren zur U23, www.achtzehn99.de vom 14. Juni 2012