DerMarr Johnson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
DerMarr Johnson
Spielerinformationen
Geburtstag 5. Mai 1980
Geburtsort Washington, D.C., Vereinigte Staaten
Größe 206 cm
Position Shooting Guard /
Small Forward
College Cincinnati
NBA Draft 2000, 6. Pick, Atlanta Hawks
Vereinsinformationen
Verein Fuerza Regia
Liga LNBP
Vereine als Aktiver
2000–2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Hawks
000 0 2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bakersfield Jam
2003–2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New York Knicks
2004–2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Denver Nuggets
000 0 2007 ItalienItalien Benetton Treviso
000 0 2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Austin Torros
2007–2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Antonio Spurs
2009–2010 China VolksrepublikChina Jiangsu Dragons
000 0 2010 Puerto RicoPuerto Rico Leones de Ponce
2010–2011 LibanonLibanon Hekmeh
000 0 2011 KolumbienKolumbien Bukaros
000 0 2012 PhilippinenPhilippinen Barako Bull Energy
000 0 2013 ArgentinienArgentinien Libertad Sunchales
000 0 2013 VenezuelaVenezuela Guaros de Lara
Seit 0 2014 MexikoMexiko Fuerza Regia

DerMarr Johnson (* 5. Mai 1980 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Zur Zeit spielt er in Mexiko bei Fuerza Regia.

Der 2,06 m große und 95 kg schwere DerMarr spielt auf der Position Small Forward. Vor seiner Zeit in der NBA spielte er für das College University of Cincinnati. Bei der NBA Draft 2000 wurde Johnson an sechster Stelle von den Atlanta Hawks gedraftet.

Nach einem schweren Autounfall im Jahr 2002 wurde seine Karriere lange Zeit unterbrochen. Nachdem er sich erholt hatte, wechselte er in die American Basketball Association zu den Long Beach Jam, wo er 19 Spiele bestritt. In der Saison 2003/04 wechselte er wieder in die NBA zu den New York Knicks. Vor der Saison 2004/05 ging er zu den Denver Nuggets, für die er dann drei Jahre spielte.

Nachdem er die Saison 2007/08 in Italien bei Benetton Treviso begann, wechselte er im November 2007 in der NBA Development League zu den Austin Toros. Am 29. Dezember 2007 unterzeichnete er dann einen Vertrag mit den San Antonio Spurs, dem NBA-Besitzerteam der Toros. Allerdings wurde er nach nur drei Spielen am 7. Januar 2008 von den Spurs wieder entlassen. Daraufhin wurde er am 9. Januar wieder den Austin Toros zugeteilt. Am 11. April bekam Johnson erneut einen Vertrag bei den Spurs[1].

DerMarr Johnson unterzeichnete am 22. September 2008 als Free Agent bei den Washington Wizards[2]. Am 21. Oktober wurde er jedoch wieder entlassen.

In den folgenden Jahren spielte er in diversen Vereinen auf der ganzen Welt.

Weblinks[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

  1. NBA.com/Spurs: Spurs Sign DerMarr Johnson (11. April 2008)
  2. NBA.com/Wizards: Wizards Sign Linton Johnson, DerMarr Johnson and Taj McCullough (22. September 2008)