Division 1 (Schweden) 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Division 1 2008 war die dritte Spielzeit der drittklassigen schwedischen Fußballliga Division 1. Die Staffelsieger FC Trollhättan im Norden und Syrianska FC im Süden stiegen direkt in die Superettan auf. Der Tabellenzweite der Nordstaffel Vasalunds IF setzte sich in den Aufstiegsspielen gegen IF Limhamn Bunkeflo durch, während der Vizemeister der Südstaffel Östers IF an Jönköpings Södra IF scheiterte. Die drei letztplatzierten Mannschaften der jeweiligen Staffeln stiegen in die Division 2 ab.

Abschlusstabelle Nordstaffel[Bearbeiten]

Verein R S U N Tore Diff. Punkte
1. Syrianska FC 26 17 8 1 44:16 +28 59
2. Vasalunds IF 26 15 6 5 57:26 +31 51
3. Västerås SK FK 26 16 3 7 59:36 +23 51
4. Gröndals IK 26 15 5 6 49:33 +16 50
5. Umeå FC 26 13 2 11 43:38 +5 41
6. Valsta Syrianska IK 26 10 6 10 41:40 +1 36
7. BK Forward 26 10 4 12 46:49 -3 34
8. Arameiska/Syrianska KIF 26 8 7 11 26:35 -9 31
9. IF Sylvia 26 9 3 14 41:56 -15 30
10. Östersunds FK 26 7 8 11 30:36 -6 29
11. IK Brage 26 6 8 12 35:43 -8 26
12. Ersboda SK 26 7 4 15 48:67 -19 25
13. Falu FK 26 7 3 16 31:49 -18 24
14. Bodens BK FF 26 5 7 14 27:53 -26 22

Abschlusstabelle Südstaffel[Bearbeiten]

Verein R S U N Tore Diff. Punkte
1. FC Trollhättan 26 14 7 5 41:26 +15 49
2. Östers IF 26 14 3 9 54:33 +21 46
3. Carlstad United BK 26 13 6 7 43:37 +6 45
4. Malmö Anadolu BI 26 13 6 7 52:41 +11 45
5. Skövde AIK 26 12 6 8 54:39 +15 42
6. Motala AIF FK 26 11 6 9 41:46 -5 39
7. IFK Värnamo 26 11 5 10 31:31 +0 38
8. Västra Frölunda IF 26 8 11 7 45:41 +4 35
9. Lindome GIF 26 8 8 10 36:33 +3 32
10. Torslanda IK 26 8 8 10 40:45 +2 32
11. Husqvarna FF 26 8 4 14 29:35 -6 28
12. IFK Malmö FK 26 8 3 15 38:63 -25 27
13. Norrby IF 26 8 2 16 38:52 -14 26
14. Skärhamns IK 26 7 4 15 37:61 -24 25

Weblinks[Bearbeiten]