Dody Dorn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dody Jane Dorn (* 20. April 1955 in Santa Monica, Los Angeles County) ist eine US-amerikanische Cutterin.

Leben[Bearbeiten]

Dody Jane Dorn wurde als Tochter des Bühnenbildners und Filmproduzenten Ray Dorn geboren.[1] Während ihrer Zeit auf der Hollywood High School wollte sie ursprünglich Mathelehrerin werden.[2] Aber ein Aushilfsjob beim Tonstudio eines Filmes änderte ihre Meinung, sodass sie über die unterschiedlichsten Jobs als Produktionsassistentin, Schauspielerin, Location Manager und Script Supervisor schließlich 1979 beim Ton- und Bildschnitt landete.[1][2] Nachdem sie anfangs mit dem Filmschnitt nicht klarkam, zog sie sich auf den Tonschnitt zurück und war bis 1990 ausschließlich dafür verantwortlich. Erst mit Mörderische Entscheidung und gemeinsam mit Richard A. Harris, Mark Goldblatt und Conrad Buff IV bei Terminator 2 – Tag der Abrechnung schnitt sie eigenverantwortlich einen Film.[1][2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnung (Auswahl)[Bearbeiten]

Oscar

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Jennifer M. Wood: The Thrill of Living on the Edge auf moviemaker.com vom 3. Februar 2007 (englisch), abgerufen am 20. Januar 2012
  2. a b c Debra Kaufman: A Memento From Dody Dorn auf studiodaily.com vom 1. Juli 2004 (englisch), abgerufen am 20. Januar 2012