Edius

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
EDIUS
Entwickler grass valley – ehemals Canopus
Aktuelle Version EDIUS Pro 7
(Oktober 2013)
Betriebssystem Windows XP / Vista /Windows 7
Kategorie Videoschnittprogramm
Lizenz Proprietär
Deutschsprachig ja
www.grassvalley.com

EDIUS ist ein kommerzielles nonlineares Videoschnittprogramm des Elektronikunternehmens Grass Valley (Francisco Partners), das im Jahr 2002 aus dem Schnittprogramm RexEdit bzw. StormEdit der Canopus Corporation weiterentwickelt wurde.

Eine der besonderen Stärken des Programmes besteht darin, dass es nahezu alle standard- (SD) und hochauflösenden (HD) Videoformate wie beispielsweise Sony XDCAM, Panasonic P2, Ikegami GF, Canon XF, Canon EOS, AVCHD, AVCHD 3D etc. nativ verarbeiten und in Echtzeit (RT) von der Timeline wiedergeben kann. Die Software ist u. a. auch für das Zusammenspiel mit umfangreicher Videoschnitt-Hardware wie beispielsweise des Herstellers für Broadcast- und Übertragungstechnik Grass Valley konzipiert. So ist z. B. mittels Plug-ins die Einbindung in das K2-Server-System zum Dateiaustausch mit dem Industriestandard Avid und Final Cut möglich. Zudem bringt EDIUS mit Canopus HQ, Canopus HQX und Canopus Lossless auch intermediate Codecs in Broadcastqualität mit.

In EDIUS lassen sich unbegrenzt viele Video- und Audiospuren erstellen und zudem stellt das Mischen unterschiedlichsten Materials in der Timeline, egal welcher Auflösung und Bildrate kein Problem dar. Drei-Wege-Farbkorrektur und Compositingfilter in Echtzeit bei gleichzeitiger Kontrolle durch Waveformmonitor oder Vektorskop, frei wählbare Auflösung bis 4K, 10-bit- und Multicam-Unterstützung, Loudness-Meter sowie zahlreiche professionelle Ausgabeformate (z. B. MXF, DVCPro, GXF, QuickTime, XDCAM, MPEG-2, AVCHD etc.) bis hin zum Erstellen von Blu-ray-Discs oder Rückschreiben auf AVCHD-Camcorder stellen nur einige der Eigenschaften von EDIUS dar. Die letzte Versionsnummer von EDIUS war V7.31. Die aktuelle Version ist EDIUS Pro 7 (Stand Februar 2014).

Im Juni 2007 brachte Grass Valley auch eine Light-Version mit einem um einige Funktionen verminderten Umfang namens EDIUS Neo auf den Markt. Die derzeitige (Stand September 2012) Versionsbezeichnung ist hier Edius Neo 3.5.

Plug-ins / Bundles[Bearbeiten]

Die proDAD Plugins Vitascene und Mercalli-Stabilisierung werden mit Edius 5 und 6 gebundelt.

Alternativen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]