Ellon (Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ellon
Koordinaten 57° 22′ N, 2° 4′ W57.366666666667-2.0736111111111Koordinaten: 57° 22′ N, 2° 4′ W
Ellon (Schottland)
Ellon
Ellon
Bevölkerung 8754 (Zensus 2001)
Verwaltung
Post town ELLON
Postleitzahlen­abschnitt AB41
Vorwahl 01358
Landesteil Scotland
Unitary authority Aberdeenshire
Britisches Parlament Gordon
Schottisches Parlament Aberdeenshire East
Straßenzug in Ellon

Ellon (gälisch: Ealain[1]) ist eine Stadt in der schottischen Unitary Authority Aberdeenshire. Sie ist etwa 20 km nördlich von Aberdeen und 20 km südwestlich von Peterhead am Ythan gelegen.[2] Im Jahre 2001 verzeichnete Ellon 8754 Einwohner.[3] Ellon wächst seit einigen Jahrzehnten sehr schnell. So lebten dort 1951 nur 1491 Personen.[4]

Ellon war Markt- und Gerichtsort in der ehemaligen Provinz Buchan. Während der Schottischen Unabhängigkeitskriege herrschte der Clan Cumming über Buchan. Im Rahmen des Harrying of Buchan im Jahre 1308 brannten die Mannen des angreifenden Robert the Bruce Ellon nieder.[2] Im 19. Jahrhundert war Ellon ein regionales Handelszentrum.[5]

Ellon liegt an der A90 zwischen Aberdeen und Fraserburgh. Bei Balmedie verjüngt sich die A90 von vier auf zwei Spuren. Es gibt jedoch Pläne die Straße weitere acht Kilometer bis südlich von Ellon vierspurig auszubauen.[6] Nach Westen führt die A920 über Oldmeldrum Richtung Huntly, nach Nordwesten die A948 nach New Deer.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Verzeichnis gälischer Ausdrücke
  2. a b Eintrag im Gazetteer for Scotland
  3. Statistische Daten
  4. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  5. Ellon, in: F. H. Groome: Ordnance Gazetteer of Scotland: A Survey of Scottish Topography, Statistical, Biographical and Historical, Grange Publishing, Edinburgh, 1882–1885.
  6. Informationen des schottischen Verkehrsministeriums