FICEB Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

FICEB Award ist die Bezeichnung für den beim Festival Internacional de Cine Erótico de Barcelona (FICEB) vergebenen spanischen Filmpreis.

Hintergrund[Bearbeiten]

Während des Festivals werden Auszeichnungen in drei unterschiedlichen Kategorien für Pornofilme vergeben: Ninfa (Nymphe) für heterosexuelle Filme, "HeatGay" für homosexuelle Filme und der Tacón de Aguja (High-Heels oder Stiletto Heel) für BDSM und Fetisch-Filme.

Das Festival wird seit 1992 jährlich im September veranstaltet. Seit 1997 wird es im La Farga Convention Center in L'Hospitalet de Llobregat, einer Stadt außerhalb von Barcelona abgehalten. Im Jahr 2005 wurde die Veranstaltung von der lokalen Regierung anerkannt. Im Jahr 2006 allerdings wurde seitens der Regierung beschlossen, den Vertrag mit dem Festival nicht zu erneuern, sodass es sich für 2008 einen neuen Standort suchen muss.

Verglichen mit dem Filmpreisfestival Hot D'Or in Cannes, gilt das Festival weniger exklusive, aber umfassender. Die fünf Tage Festival beinhalten nicht nur die Preisverleihung und Star-Auftritte, sondern auch hunderte von Striptease und Live-Sex Shows sowie eine Dessous-Show und eine Messe für Erotikprodukte. Das Festival zählte in den Jahren 2005 und 2006 ca. 50.000 Besucher.

Im Jahr 2008 fand die Ninfa Awards Zeremonie am 25. Juni in Florida Park statt. Während des Gala-Dinners, an dem ca. 350 Leute teilnahmen, wurde der italienische Regisseur Mario Salieri mit dem „Liftetime Career Award“ ausgezeichnet.

Preisträger (Auswahl)[Bearbeiten]

2008[Bearbeiten]

Spanish Nympfenpreis 2008:

Internationale Nympfenpreis 2008:

2007[Bearbeiten]

2006[Bearbeiten]

Nympfe 2005[Bearbeiten]

Nympfe 2004[Bearbeiten]

  • Axel Braun Beste Regie für Compulsión, (International film grup)
  • Compulsion Bester Film (International film grup)
  • Ron Jeremy Bester Darsteller für The Magic Sex Genie (International film grup)
  • Crazy Bullets Bester spanischer Film (International film grup)
  • Narcís Bosch Bester spanischer Director für Crazy Bullets (International film grup)
  • Claudia Claire Beste spanische Darstellerin für Fantasías de una sexóloga (Elephant Channel)
  • Ramón Guevara Bester spanischer Darsteller für 616DF - El Diablo español vs las luchadoras del este (International film grup)
  • Silvia Saint Nympfe 2004 Publikumspreis für die beste Darstellerin
  • Dora Venter Beste Nebendarstellerin in La Memoria de los peces (Conrad Son Company)
  • Roberto Malone Beste Nebendarstellin in La cripta de los culos (Interseleccion)
  • Sex Angels Beste Kinografik (Private Media Group)
  • Anastasia Mayo Nympfe 2004 a la mejor Starlette
  • Rocco meats Suzie Bester Film 100% Sex (International film grup)
  • Millionaire (Film) Beste DVD (Private Media Group)

Nympfe 2003[Bearbeiten]

Nympfe 2002[Bearbeiten]

Nympfe 2001[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]