Ferry (Alaska)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ferry
Ferry (Alaska)
Ferry
Ferry
Lage in Alaska
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alaska
Borough:

Denali Borough

Koordinaten: 64° 4′ N, 149° 0′ W64.064444444444-148.99694444444Koordinaten: 64° 4′ N, 149° 0′ W
Zeitzone: Alaska (UTC−9/−8)
Einwohner: 29 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 0,2 Einwohner je km²
Fläche: 177,3 km² (ca. 68 mi²)
davon 177,3 km² (ca. 68 mi²) Land
Vorwahl: +1 907
FIPS:

02-25220

GNIS-ID: 1866944

Ferry ist ein Census-designated place (CDP) im Denali Borough in Alaska in den Vereinigten Staaten. Das Gebiet liegt beidseitig des Nenana River 39 Meilen südlich der Stadt Nenana.

Geschichte und Wirtschaft[Bearbeiten]

In dem Gebiet wurde 1922 eine Eisenbahnstation gebaut. Das Eisenbahn-Workcamp führte zu einer Besiedelung des CDPs. Inzwischen ist das über öffentliche Straßen nicht erreichbare Gebiet isoliert. Es gibt keine direkten Arbeitsmöglichkeiten in der Gegend. Viele Einwohner arbeiten im Einzugsbereich von Healy.

Demografie[Bearbeiten]

Zum Zeitpunkt der Volkszählung im Jahre 2000 (U.S. Census 2000) hatte Ferry CDP 29 Einwohner auf einer Landfläche von 177,3 km². Das Durchschnittsalter betrug 38,5 Jahre (nationaler Durchschnitt der USA: 35,3 Jahre). Das Pro-Kopf-Einkommen (engl. per capita income) lag bei US-Dollar 18.324 (nationaler Durchschnitt der USA: US-Dollar 21.587). 16,0 % der Einwohner lagen mit ihrem Einkommen unter der Armutsgrenze (nationaler Durchschnitt der USA: 12,4 %).[1]75,9% der Einwohner sind deutscher Abstammung.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. factfinder.census.gov

Weblinks[Bearbeiten]