Filo & Peri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
Anthem (feat. Eric Lumiere)
  UK 39 22.12.2007 (7 Wo.) [1]
[1]

Filo & Peri ist ein Trance-Projekt aus New York, bestehend aus Dominic Filopei und Bo Pericic.

Karriere[Bearbeiten]

Das Duo lernte sich 2003 kennen und noch im gleichen Jahr erschien ihre erste Produktion „Elevation“ auf dem Musiklabel A State of Trance. Während Filo eher ein Rockmusiker ist und vor allem durch 1980er- und 1990er-Jahre-Rockbands beeinflusst wurde, ist Peri mehr auf elektronische Musik fokussiert.[2] Als Duo verbinden sie die beiden Musikrichtungen. Ihr größter Erfolg war die Single „Anthem“, die in den UK-Single-Charts auf Platz 39 kam. Im Jahr 2009 erschien ihr Debütalbum Nightplay.

Diskographie[Bearbeiten]

Album[Bearbeiten]

  • 2009: Nightplay

Singles[Bearbeiten]

  • 2003: Elevation
  • 2004: I:95 / Spectrum
  • 2005: Closer Now (feat. Fisher)
  • 2005: Dance with a Devil
  • 2005: Electric Funk (feat. Serge Devant)
  • 2005: Luana (mit Mike Foyle)
  • 2006: Long Train Runnin'
  • 2006: Ordinary Moment (feat. Fisher)
  • 2006: Triple Crown (feat. Serge Devant)
  • 2007: Anthem (feat. Eric Lumiere)
  • 2007: Inside of Me (feat. Vanessa Valentin)
  • 2007: Need You Tonight (vs. Serge Devant)
  • 2007: Something Special (vs. Serge Devant)
  • 2008: Shine On (mit Eric Lumiere)
  • 2009: Ashley (feat. Aruna)
  • 2009: Drops of Jupiter
  • 2009: Soul and the Sun (mit Eric Lumiere)
  • 2010: Off the Hook (feat. Eric Lumiere)
  • 2010: This Night (feat. Audrey Gallagher)
  • 2011: Collateral Damage / Propane
  • 2012: What You Came Here For
  • 2012: Subzero
  • 2012: The Hardest Thing‎ (feat. Sara Crockett & Goodbye Pluto)

Remixe (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Filo & Peri feat. Eric Lumiere in den UK-Charts
  2. Filo & Peri bei progressivetrance.net. Abgerufen am 14. September 2010.

Weblinks[Bearbeiten]