Firefly (Fluggesellschaft)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FlyFirefly Sdn Bhd
Logo der Firefly
ATR 72-500 der Firefly
IATA-Code: FY
ICAO-Code: FFM
Rufzeichen: FIREFLY
Gründung: 2007
Sitz: Kuala Lumpur, MalaysiaMalaysia Malaysia
Heimatflughafen:

Flughafen Kuala Lumpur-Sultan Abdul Aziz Shah

Flottenstärke: 15 (+19 Bestellungen)
Ziele: National und kontinental

Firefly (eigentlich FlyFirefly Sdn Bhd) ist eine malaysische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Kuala Lumpur und Basis auf dem Flughafen Kuala Lumpur-Sultan Abdul Aziz Shah. Sie ist ein Tochterunternehmen der Malaysia Airlines.

Geschichte[Bearbeiten]

Firefly wurde am 3. April 2007 gegründet.

Flugziele[Bearbeiten]

Firefly fliegt von ihrer Heimatbasis in Kuala Lumpur zu den Zielen Alor Setar, Johor Bahru, Kerteh, Kuantan, Kuala Terengganu, Kota Bahru, Langkawi und Penang in Malaysia, nach Phuket und Ko Samui in Thailand, nach Batam, Medan, Padang und Pekanbaru in Indonesien sowie nach Singapur. Von Penang fliegt sie nach Kuala Lumpur, Johor Bahru und Langkawi in Malaysia, nach Phuket in Thailand und nach Banda Aceh und Medan in Indonesien.[1]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Juli 2013 besteht die Flotte der Firefly aus 15 Flugzeugen[2]:

Bestellungen[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Firefly – Company Profile (englisch)
  2. ch-aviation.ch – Firefly (englisch) abgerufen am 10. Juli 2013
  3. flugrevue.de - Firefly übernimmt erste ATR 72-600 5. Juli 2013

Weblinks[Bearbeiten]