Forsyth (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Forsyth
Taney County Missouri Incorporated and Unincorporated areas Forsyth Highlighted.svg
Lage in Missouri
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Missouri
County:

Taney County

Koordinaten: 36° 41′ N, 93° 7′ W36.686666666667-93.112777777778283Koordinaten: 36° 41′ N, 93° 7′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1686 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 318,1 Einwohner je km²
Fläche: 5,3 km² (ca. 2 mi²)
davon 5,3 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 283 m
Postleitzahl: 65653
Vorwahl: +1 417
FIPS:

29-25192

GNIS-ID: 0749958
Website: www.forsyth-mo.com
Bürgermeister: David Oliphant

Forsyth ist ein Kleinstadt im Taney County, Missouri, Vereinigte Staaten, die am Ufer des Lake Taneycomo und Bull Shoals Lake liegt. Im Jahr 2000 wurden 1.686 Einwohner gezählt. Die Stadt hat eine Fläche von 5,3 km².

Geschichte[Bearbeiten]

Forsyth wurde am 15. Dezember 1890 registriert. Mitte des Jahrhunderts wurden Pläne gemacht, den White River aufzustauen, etwa 80 Meilen unterhalb von Forsyth. Daraus erfolgte 1950 eine Umsiedlung ca. 2 Meilen westlich der ursprünglichen Stadt auf das Gelände eines Golf-Platzes. Das Gebiet der ursprünglichen Stadt nennt man heute den Shadow Rock Park.

Bekannte Einwohner[Bearbeiten]

Der Jazz-Musiker Charlie Haden wuchs in Forsyth auf.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Charlie Haden im Munzinger-Archiv (Artikelanfang frei abrufbar)