Fort Hays State University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fort Hays State University (auch FHSU genannt) ist eine staatliche Universität in Hays im US-Bundesstaat Kansas. Derzeit sind etwa 9.500 Studenten eingeschrieben. Jedes Jahr wird bei Semesterbeginn an der Hochschule ein Oktoberfest gefeiert, in Erinnerung an die vielen wolgadeutschen Einwanderer in Ellis County. Zu der Universität gehört das Sternberg Museum für Naturgeschichte.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Hochschule wurde 1902 als Außenstelle der Kansas State Normal gegründet, der heutigen Emporia State University.

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der Fort Hays State University sind die Tigers. Die Hochschule ist Mitglied in der Mid-America Intercollegiate Athletic Association.

Weblinks[Bearbeiten]

Fort Hays State University

38.8732603-99.3433142Koordinaten: 38° 52′ 24″ N, 99° 20′ 36″ W