Fraktion CVP/EVP/glp der Bundesversammlung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fraktion CVP/EVP/glp der Bundesversammlung


Mitglieder: 52
(Stand: NR-Wahlen 2007)
Wähleranteil: 18.4 %
(Stand: NR-Wahlen 2007)
Nationalrat: 36 Sitze (18 %)
Ständerat: 16 Sitze (34.8 %)
Fraktionspräsident: Urs Schwaller
Gruppierungen: Christlichdemokratische Volkspartei
Evangelische Volkspartei
Grünliberale Partei
Fraktionspräsident Urs Schwaller, Ständerat, Kanton Freiburg

Die Fraktion CVP/EVP/glp der Bundesversammlung (CEg) / Groupe PDC/PEV/PVL l'Assemblée fédérale (CEg) / Gruppo PPD/PEV/glp l'Assemblea federale (CEg) war die christlich-demokratische Parlamentarierfraktion der Schweizerischen Bundesversammlung.

Fraktion[Bearbeiten]

Die CVP/EVP/glp Fraktion vertrat 18.4 Prozent Wähleranteil (Wahlen 2007). Ihr gehörten 36 Nationalräte (NR) und 16 Ständeräte (SR) des an: 31 Nationalräte und 14 Ständeräte der Christlichdemokratischen Volkspartei der Schweiz (CVP), 2 Nationalräte der Evangelischen Volkspartei der Schweiz (EVP) und 3 Nationalräte und 2 Ständeräte der Grünliberalen Partei der Schweiz (glp).

Die gemeinsame Bundeshausfraktion der CVP, EVP und glp wurde 2007 gegründet, früher trug sie den Namen, den vorher allein die Gruppe der CVP-Parlamentarier trug: Christlichdemokratische Fraktion (C). Sie war in ihren Entscheidungen unabhängig von anderen Parteiorganen, sie stützte sich jedoch auf die Ziele und Programme der CVP, EVP und glp. Die Nominierung der CVP-Kandidaten für die Bundesratswahlen gehörte in die alleinige Zuständigkeit der CVP/EVP/glp-Bundeshausfraktion.

Nach den Wahlen 2011 bildete die Grünliberale Partei eine eigene Grünliberale Fraktion, während sich der frisch gewählte CSP-Vertreter der neuen Fraktion CVP/EVP anschloss.

Fraktionsleitung[Bearbeiten]

Präsidium

Fraktionspräsident war Urs Schwaller (FR/SR), die Vizepräsidenten sind Brigitte Häberli (TG/NR), Bruno Frick (SZ/SR), Präsident der CVP-Ständeratsgruppe, sowie Thérèse Meyer (FR/NR).

Vorstand

Dem Fraktionsvorstand gehörten die 4 Präsidiumsmitglieder, ex officio die CVP-Bundesrätin, der Präsident der CVP Schweiz und weitere 5 Parlamentarier an.

Sekretariat

Das Fraktionssekretariat wurde von Alexandra Perina-Werz geführt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]