Friedberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedberg heißen folgende geographische Objekte:

Ortsteile:

  • Friedberg (Bad Saulgau), ein Ortsteil der Stadt Bad Saulgau im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg
  • ein Ortsteil der Stadt Pasewalk im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern
  • ein ehemaliges Dorf bei Oppenau im Ortenaukreis in Baden-Württemberg

historisch:

  • Frymburk nad Vltavou, Gemeinde im Böhmerwald, Tschechien (Friedberg in Böhmen)
  • Místek, ehem. Stadt, heute Teil der Doppelstadt Frýdek-Místek, Tschechien (Friedberg in Mähren)
  • Glubie Wężewskie (ehemals Friedberg im Landkreis Treuburg, Ostpreußen), Ortschaft in der Woiwodschaft Ermland-Masuren, Polen; siehe Kowale Oleckie
  • Samoklęski Małe (ehemals Friedberg im Landkreis Altburgund, Wartheland), Ortschaft in der Woiwodschaft Kujawien-Pommern, Polen; siehe Szubin
  • Sokolniki (ehemals Friedberg im Landkreis Soldin, Brandenburg), Ortschaft in der Woiwodschaft Westpommern, Polen; siehe Lipiany

Burgen und Schlösser:


Friedberg ist der Name folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Friedberg – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing