Gazi (Kreta)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gazi
Δημοτική Κοινότητα Γαζίου (Γάζι)
Gazi (Kreta) (Griechenland)
Bluedot.svg
Basisdaten
Staat Griechenland
Region Kreta
Regionalbezirk Iraklio
Gemeinde Malevizi
Geographische Koordinaten 35° 20′ N, 25° 4′ O35.32530555555625.067083333333Koordinaten: 35° 20′ N, 25° 4′ O
Fläche 17,723 km²
Einwohner 14640 (2011[1])
Bevölkerungsdichte 826,05 Ew./km²
LAU-1-Code-Nr. 91070101
Ortsgliederung 8 Siedlungen
Postleitzahl 71414
Telefonvorwahl 2810

Die Stadt Gazi (griechisch Γάζι [ˈɣazi] (n. sg.)) ist Verwaltungssitz der Gemeinde Malevizi im Norden der griechischen Insel Kreta. Gazi hat 14.640 Einwohner, davon leben 12.606 in der Kernstadt (2011[1]).

Lage[Bearbeiten]

Die Stadt liegt westlich der kretischen Hauptstadt Iraklio, etwa 6 km vom Hafen entfernt. Zur Autobahn A 90 sind es nach Süden 1 km, zum Meer nach Norden bei Skafidaras und Agios Panteleimon circa 2 km.

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Haupterwerbszweig der Bewohner ist die Landwirtschaft, hier vor allem Wein und Oliven. Produziert werden Öl und Rosinen . Im Ort gibt es eine Grundschule, ein Gymnasium und ein Medizinisches Zentrum.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Ergebnisse der Volkszählung 2011 beim Nationalen Statistischen Dienst Griechenlands (ΕΛ.ΣΤΑΤ) (Excel-Dokument, 2,6 MB)