Gregory Cunningham

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gregory Cunningham
Spielerinformationen
Voller Name Gregory Richard Cunningham
Geburtstag 31. Januar 1991
Geburtsort Carnmore, County GalwayIrland
Größe 183 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1997–2004
2004–2007
2007–2010
FC Cregmore
Mervue United
Manchester City
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010–2012
2010–2011
2011–2012
2012–
Manchester City
Leicester City (Leihe)
Nottingham Forest (Leihe)
Bristol City
2 (0)
13 (0)
27 (0)
30 (1)
Nationalmannschaft2
2011–2012
2010–
Irland U-21
Irland
6 (1)
4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13
2 Stand: 31. Juli 2013

Gregory Richard Cunningham (* 31. Januar 1991 in Carnmore, County Galway) ist ein irischer Fußballspieler, der bei Bristol City unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Gregory Cunningham begann das Fußballspielen im Alter von sechs Jahren beim FC Cregmore. Im Jahr 2004 wechselte er dann zu Mervue United. Dort spielte er in der Jugend, bis er 2007 zur Jugendakademie von Manchester City ging. Sein erstes Spiel in der Profimannschaft absolvierte er am 24. Januar 2010, als er im FA-Cup-Spiel beim 4:2-Erfolg über Scunthorpe United in der 46. Minute für Nigel de Jong eingewechselt wurde.[1] Am 11. April bestritt er auch endlich sein erstes Premier League-Spiel gegen Birmingham City. Er wurde in der 90. Minute für Adam Johnson eingewechselt, das Spiel endete mit 5:1 für die Citizens.[2] Am 21. Oktober wurde er an Leicester City ausgeliehen.[3] Sein Debüt für Leicester gab er zwei Tage später bei der 0:2-Niederlage bei Swansea City.[4] Nach dreizehn Ligaspielen für Leicester kehrte er im Januar 2011 nach Manchester zurück.

Am 25. Oktober 2011 wechselte Cunningham bis zum 31. Dezember 2011 auf Leihbasis zu Nottingham Forest in die Football League Championship.[5] Am 29. Dezember 2011 gab Manchester City bekannt, dass die Leihe bis Saisonende verlängert worden sei.[6]

Zur Saison 2012/13 wechselte Cunningham zum Zweitligisten Bristol City.[7] Er unterschrieb bei den Robins einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2016.[8]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Cunningham spielte von 2009 bis 2010 bei der irischen U-17 Nationalmannschaft. Am 22. Februar 2010 wurde er von Trainer Giovanni Trapattoni zum Freundschaftsspiel gegen Brasilien nominiert, allerdings nicht eingesetzt.[9] Am 28. Mai absolvierte er schließlich sein Länderspieldebüt beim 3:0-Sieg über Algerien.[10][11]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sam Lyon: Scunthorpe 2 – 4 Man City, BBC Sport. 24. Januar 2010. 
  2. Man City 5 – 1 Birmingham. BBC Sport. Abgerufen am 11. April 2010.
  3. Greg Cunningham has joined Leicester City until January, mcfc.co.uk
  4. Swansea 2- 0 Leicester, news.bbc.co.uk
  5. Wechsel zu Nottingham Forest
  6. Greg stays on to help Forest
  7. Defender in Bristol move
  8. GREG GLAD TO BE ON ALBERT'S SIDE
  9. Trapattoni names 23-man squad for Brazil. In: RTÉ Sport. 22. Februar 2010. Abgerufen am 22. Februar 2010.
  10. Greg Cunningham set to make Ireland debut. In: RTE Sport. 27. Mai 2010. Abgerufen am 28. Mai 2010.
  11. Rep of Ireland 3-0 Algeria. In: BBC Sport. 28. Mai 2010. Abgerufen am 28. Mai 2010.