HD

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abkürzung HD steht für:

Naturwissenschaften:

  • 1H2H – deuterierter Wasserstoff
  • Hamming-Distanz, ein Maß für die Unterschiedlichkeit von Zeichenketten; siehe Hamming-Abstand
  • Henry-Draper-Katalog, ein astronomischer Sternkatalog mit Daten zu Position und Spektraltyp von 225.300 Sternen

Medizin:

  • Hämodialyse, ein Blutreinigungsverfahren bei Nierenversagen; siehe Dialyse
  • Herddosis, vom Zielgewebe aufgenommene Strahlendosis
  • Höchstdosis
  • Hüftdysplasie, Sammelbezeichnung für angeborene oder erworbene Fehlstellungen und Störungen der Verknöcherung des Hüftgelenks beim Neugeborenen
  • Huntington’s disease (dt.: Chorea Huntington), vererbliche Erkrankung des Gehirns

Technik:

EDV:

Verkehrswesen:

  • Air Holland, ehemalige niederländische Fluggesellschaft nach dem IATA-Code
  • Hochdecker (Flugzeug), ein Flugzeug, bei dem die Tragfläche weit über der Rumpfoberkante angebracht ist

Seefahrt:

Kfz-Kennzeichen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.