Hakluyt & Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hakluyt & Company ist eine britische Beratungsfirma. Sie wurde 1995 von Christopher James und Mike Reynolds gegründet.[1] Hakluyt hat seinen Hauptsitz in London und weitere Büros in Singapur und New York.[2]

Hakluyt meidet die Öffentlichkeit.[3] Die Gründer der Firma waren zuvor Angehörige des Britischen Geheimdienstes Secret Intelligence Service (MI6).[4][5] 2001 geriet Hakluyt in die öffentliche Diskussion, als bekannt wurde, dass Hakluyt möglicherweise versucht hatte, Umweltorganisationen im Auftrag für die Ölkonzerne BP und Shell zu unterwandern.[6]

2012 wurde durch Recherche von abgeordnetenwatch.de bekannt, dass Michael Fuchs, Bundestagsabgeordneter und Vize-Fraktionschef der CDU Bundestagsfraktion, jahrelang für Hakluyt tätig war, ohne dass diese Nebentätigkeit korrekt angegeben worden war.[7] Fuchs wehrt sich gegen Vorwürfe, seine Nebentätigkeit bewusst verschleiert zu haben.[8] Er ließ jedoch verschiedene Organisationen abmahnen, u.a. die Betreiber der Seite abgeordnetenwatch.de [9], unterließ es aber, selbst für Klarheit zu sorgen, ob er bei der Hakluyt & Company Limited tätig war oder bei der Hakluyt Society.[10]

Hakluyts International Advisory Board[Bearbeiten]

Hakluyts International Advisory Board weist Personen mit Hintergründen aus Politik und Wirtschaft auf.[11] Gegenwartig gehören hierzu:

Weblinks[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. http://www.ft.com/cms/s/0/cee3c3be-977f-11da-82b7-0000779e2340.html#axzz1Fdm1Spx4 (kostenpflichtige Registrierung erforderlich)
  2. http://www.hakluyt.co.uk
  3. http://www.ft.com/cms/s/0/5cc5a6c6-244b-11dc-8ee2-000b5df10621.html#axzz1Gg5E6j9l (kostenpflichtige Registrierung erforderlich)
  4. http://www.nytimes.com/2012/04/12/world/asia/bo-xilai-scandal-and-the-mysterious-neil-heywood.html?pagewanted=2&_r=0
  5. http://www.thisislondon.co.uk/news/london/mi6-a-death-in-china-and-the-very-secretive-mayfair-company-full-of-spooks-7603151.html
  6. http://www.sunday-times.co.uk/news/pages/sti/2001/06/17/stinwenws02024.html http://www.commondreams.org/headlines01/0617-01.htm
  7. http://blog.abgeordnetenwatch.de/2013/01/09/michael-fuchs-kassierte-geld-von-nebuloser-beratungsfirma/
  8. http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-01/cdu-michael-fuchs-vortraege-hakluyt-company
  9. Agent Spar-Fuchs – Nebentätigkeitsfreudiger CDU-Politiker Michael Fuchs mahnt abgeordnetenwatch.de mit abenteuerlicher Begründung ab bei heise.de vom 18. Januar 2013, abgerufen am 23. Januar 2013.
  10. Ein Quantum Hakluyt bei heise.de, abgerufen am 23. Januar 2013.
  11. http://www.thisislondon.co.uk/business/recession-puts-hakluyt-spies-out-in-the-cold-6761051.html