Hilfe:Single-User-Login

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: H:SUL

Es ist geplant, alle Benutzerkonten zu eindeutigen globalen Benutzerkonten zu machen. Weitere Hinweise dazu sind unter Hilfe:Single-User-Login/Finalisierung zu finden.

Hilfe > Benutzerkonto > Single-User-Login

Das Single-User-Login (abk. SUL, auch Single Login oder Unified Login, dt. etwa „Einmalanmeldung“) ist in der deutschsprachigen Wikipedia eine Funktion mit dem Ziel, eine einheitliche Anmeldung für alle Wikimedia-Wikis zu schaffen.

Grundlegendes[Bearbeiten]

Um auf mehreren Wikimedia-Projekten als angemeldeter Benutzer editieren zu können, war es lange Zeit notwendig, sich auf jedem gewünschten Projekt einzeln zu registrieren. Dies stellte jedoch insbesondere für Benutzer, die auf vielen Projekten aktiv sind, ein Problem dar und erschwerte zudem das Hochladen von Bildern auf Wikimedia Commons, da auch dort zum Hochladen ebenfalls ein Konto erstellt werden musste. Darüber hinaus kann es zu Namenskonflikten und Verwechslungen kommen, weil ein Benutzer xyz in der deutschsprachigen Wikipedia nicht unbedingt dieselbe Person wie der Benutzer xyz auf der englischsprachigen Wikipedia sein muss.

Das Single-User-Login (kurz: SUL) soll das bisherige Vorgehen ändern, indem jedem Benutzer ein globales Benutzerkonto zugewiesen wird. Es ist also nicht mehr nötig, sich auf jedem Wiki einzeln zu registrieren, da man bereits global registriert ist. Wer zusätzlich seine E-Mail-Adresse zum Benutzerkonto angeben möchte, muss dies auch nur noch einmal tun und braucht sie auch nur ein einziges Mal zu bestätigen. Ändert man das Kennwort, gilt diese Änderung ebenfalls für alle SUL-Wikis.

Was das Single-User-Login nicht ändert[Bearbeiten]

  • Vor der ersten Nutzung des globalen Benutzerkontos muss man sich einmal bei der jeweiligen Wikipedia einloggen, allerdings ohne vorher ein neues Konto anzulegen, denn dieses wird automatisch angelegt, wenn der Benutzername noch nicht vergeben ist, andernfalls muss man die Übernahme des Benutzernamens beantragen.
  • Die Funktion hat keinen Einfluss auf Benutzerrechte, die ein Benutzer in einem bestimmten Wiki hat. Das bedeutet, dass Benutzerrechte lokal bleiben; allerdings gibt es die Möglichkeit, bestimmten Benutzern und Benutzergruppen (z. B. Stewards) globale Rechte zuzuweisen.
  • Auch Benutzerdiskussionsseiten bleiben in dieser Form erhalten und werden nicht auf irgendeine Weise zusammengefasst. Allerdings gibt es Pläne, später eine globale Benachrichtigungsfunktion verfügbar zu machen, durch die Benutzer auch über neue Nachrichten in anderen Wikis informiert werden können. Bis dahin kann Luxos gWatch verwendet werden.
  • Die persönlichen Einstellungen bleiben lokal. Jeder Benutzer kann auch weiterhin verschiedene Einstellungen auf verschiedenen Wikis haben.
  • Das Single-User-Login ist nur für Wikis der Wikimedia Foundation verfügbar. Siehe Abschnitt Unterstützte Projekte.

(aus m:H:UL#What it doesn't change)

Umstellung[Bearbeiten]

Das Single-User-Login wirkt sich nicht nur auf neue Benutzerkonten, sondern auch auf bereits existierende Konten aus. Da über Jahre hinweg Benutzerkonten lokal angelegt wurden, müssen diese lokal angelegten Konten zusammengeführt (gemerged) werden. Dazu wird ein mehrphasiges System angewandt.

Die Teilnahme für Benutzer, die vor dem 22. August 2008 ihr Konto registriert haben, ist freiwillig, aber empfohlen. Danach erstellte Benutzerkonten werden automatisch als globale Benutzerkonten erstellt, wenn nicht schon vor dieser Zeit in einem anderen Wiki ein gleichnamiger Benutzername registriert wurde, der sein Konto noch nicht globalisiert hat.

Ablauf[Bearbeiten]

Beginn der Zusammenführung

Wenn du auf die Spezialseite Spezial:MergeAccount gehst, versucht das System am Anfang, Benutzerkonten in anderen Wikis, die den gleichen Namen wie du haben, automatisch zusammenzuführen. Wenn du also beispielsweise von der deutschsprachigen Wikipedia aus die Konten über die Seite Spezial:MergeAccount zusammenführen möchtest, werden E-Mail-Adresse und das Passwort deines Benutzerkontos mit denen der gleichnamigen Benutzerkonten aus anderen Wikis abgeglichen. Die Konten werden automatisch dir zugeordnet, wenn das Passwort oder die E-Mail-Adresse identisch sind.

Zuordnung der Benutzerkonten

Ist dies bei einem oder mehreren Konten nicht der Fall, wird dir angeboten, das Passwort für diese Benutzerkonten einzugeben, um sie auch dir zuzuordnen (wenn ein Konto wirklich nicht dir gehört, kannst du es auch folglich nicht deinem Konto zuordnen). Dies gilt auch für Benutzerkonten ohne jegliche Beiträge.

Du hast nun bereits die Benutzerkonten, die zu dir gehören, dir zugeordnet. Nun wird überprüft, ob darunter auch das Benutzerkonto im Heimatwiki ist:

Ein Heimatwiki gibt es für jeden Benutzernamen. Es ist das Wiki, auf dem das Benutzerkonto

  1. erweiterte Rechte hat (z. B., wo der Benutzer Administrator ist[1])
  2. die meisten Bearbeitungen hat.[2]

Beispiel: Benutzer:Angela in der deutschsprachigen Wikipedia hat 2.000 Beiträge. Benutzer:Angela in der italienischen Wikipedia hat 1.000 Beiträge. Das Heimatwiki ist die deutschsprachige Wikipedia, da dort mehr Beiträge geleistet wurden. Wenn Benutzer:Angela in der italienischen Wikipedia Administrator wäre, wäre die italienische Wikipedia das Heimatwiki.

Ist unter den dir zugeordneten Benutzerkonten dein Heimatwiki aufgeführt, musst du dich noch aus- und wieder einloggen, um die Zusammenführung abzuschließen. Nun bist du stolzer Besitzer eines globalen Benutzerkontos.

Wenn das Heimatwiki nicht zu dir gehört (du also auch das Passwort nicht kennst), kannst du kein globales Benutzerkonto unter diesem Namen erstellen. Für unterstützte Wikis ohne passende Benutzernamen gilt, dass der jeweilige Nutzer unter dem Single-User-Login-Namen automatisch beim ersten passiven Besuch für das jeweilige Wiki angemeldet und dieser mit dem SUL-Konto verbunden wird.

Zu den unterstützten Wikis gehören alle Wikipedias, Wiktionarys, Wikibooks, Wikinews, Wikiquotes, Wikisources und Wikiversitys sowie meta, commons, wikidata, mediawiki und species.[3]

Häufig gestellte Fragen[Bearbeiten]

Steward-Oberfläche
Kann ich fremde Benutzerkonten mit 0 Bearbeitungen meinem globalen Benutzerkonto hinzufügen?
Dazu muss ein Bürokrat des Projektes, in dem das Benutzerkonto mit 0 Bearbeitungen existiert, dieses umbenennen. (Unter „Hilfe:Benutzernamen ändern/Benutzernamens-Übernahme“ sind einige Interwiki-Links zu entsprechenden Seiten in anderssprachigen Wikipedias zu finden.) Danach kannst du dich mit deinem globalen Benutzerkonto anmelden.
Kann ich auch ein Benutzerkonto zu meinem globalen Benutzerkonto hinzufügen, das einen anderen Namen hat?
Ja, sofern kein lokales Benutzerkonto mit dem Namen vorhanden ist, kann ein Bürokrat das Benutzerkonto auf den Namen des globalen Benutzerkontos umbenennen. Andernfalls kann keine Zusammenführung stattfinden. Hast du bereits ein globales Konto, muss eventuell dein lokaler Ableger übernommen werden. Nutzt man nochmals die Zusammenführungsseite, wird das nun gleichlautende Konto deinem globalen hinzugefügt.
Kann ich mein globales Benutzerkonto umbenennen und, wenn ja, wie?
Globale Benutzerkonten können nicht umbenannt werden. Auf jedem Wiki, auf dem der Account registriert ist, muss das einzeln auf der jeweiligen Seite oder direkt bei einem Bürokraten beantragt werden. Auf Wikis ohne aktive Bürokraten kannst du nur durch Stewards umbenannt werden. Auf meta:Steward requests/SUL requests kannst du Umbenennungen für Wikis ohne Bürokraten beantragen.
Kann ich das Heimatwiki später ändern?
Dies ist zurzeit noch nicht möglich, es wird daran gearbeitet.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 25. März 2008 wurde SUL in einer ersten Phase für Administratoren aktiviert. Durch die Beschränkung auf Administratoren sollte einerseits vermieden werden, dass allzu großes Chaos entsteht, andererseits aber auch sichergestellt werden, dass eventuell noch bestehende Fehler schnellstmöglich an die Entwickler weitergegeben werden.[4]

Seit dem 27. Mai 2008 ist SUL auch für Nicht-Administratoren aktiviert.

Fußnoten und Quellen[Bearbeiten]

  1. Derzeit wird z. B. noch nicht zwischen Administratoren und Bürokraten unterschieden, eventuell wird dies aber noch geändert, sodass eine Staffelung der Rechte erfolgt. Bürokraten würden dann wegen des höheren Status bevorzugt, es ist aber noch nicht klar, ob diese Funktion wirklich kommt.
  2. Eventuell wird bei der Bestimmung des Heimatwikis auch noch geprüft, ob eines der Konten gesperrt wurde; dieses Wiki würde dann als Heimatwiki ausscheiden. Die Implementierung dieser Prüfung ist aber noch nicht sicher.
  3. Zur aktuellen Liste siehe „$wgCentralAuthAutoLoginWikis“ auf http://noc.wikimedia.org/conf/highlight.php?file=CommonSettings.php ; eine aktuelle Auflistung aller Wikis der Wikimediafoundation befindet sich unter Spezial:SiteMatrix.
  4. Siehe mailarchive:wikitech-l/2008-March/036986.html

Unterstützte Projekte[Bearbeiten]

Das Single User Login ist derzeit möglich bei allen Wikipedias, Wiktionarys, Wikibooks, Wikinews, Wikiquotes, Wikisources, Wikiversitys, Wikivoyages sowie bei diesen Projekten:

Siehe auch[Bearbeiten]