Hvarf-Heim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hvarf-Heim
Kompilationsalbum von Sigur Rós
Veröffentlichung 5. November 2007 (weltweit)
6. November 2007 (Nordamerika)
Label EMI, XL Recordings (USA)
Format Doppel-CD, CD
Genre Post-Rock
Anzahl der Titel Hvarf: 5
Heim: 6
Gesamt: 11
Laufzeit Hvarf: 36 min 37 s
Heim: 35 min 48 s
Gesamt: 72 min 25 s

Besetzung

Gesang, Gitarre: Jón Þór Birgisson
Keyboard: Kjartan Sveinsson
Bass: Georg Hólm
Schlagzeug: Orri Páll Dýrason

Singleauskopplung
29. Oktober 2007 Hljómalind

Hvarf-Heim (isl. hvarf = "Verschollenheit"/"Zuflucht" und heim = "zuhause") ist ein Kompilationsalbum der isländischen Musikgruppe Sigur Rós aus dem Jahre 2007, das in Begleitung zum Film Heima erschien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Hvarf-Heim ist ein Doppelalbum bestehend aus Hvarf, das eine Kompilation von Studioaufnahmen bekannter sowie bisher unveröffentlichter Titel umfasst, und Heim, das eine Kompilation von Live-Akustikaufnahmen ist. Beide Werke werden als eigenständige aber komplementäre Alben angesehen, daher auch der Doppeltitel.[1]

Das Album wurde am 5. November 2007 weltweit und einen Tag später in Nordamerika als Doppel-CD veröffentlicht. Die einzige Singleauskopplung Hljómalind war bereits eine Woche früher am 29. Oktober im Handel. Am 8. Mai 2009 wurde Hvarf-Heim in Deutschland als Standard Edition wiederveröffentlicht, die vom Inhalt her unverändert lediglich die beiden Alben auf einem einzelnen statt zwei Tonträger zusammenfasst.[2]

Titellisten[Bearbeiten]

Hvarf[Bearbeiten]

  1. Salka - 6:10 [Name von Georgs Stieftochter], bisher unveröffentlicht
  2. Hljómalind - 4:56 (auch bekannt unter dem Titel Rokklagið ["Der Rock-Song"]), bisher unveröffentlicht
  3. Í Gær - 6:27 (auch bekannt unter dem Titel Lagið Í Gær) ["Gestern"], bisher unveröffentlicht
  4. Von (Hvarf-Version) - 9:16 ["Hoffnung"], Originalversion von Von
  5. Hafsól (Hoppípolla-Singleversion) - 9:47 ["Meeressonne"], Originalversion von Von

Heim[Bearbeiten]

  1. Samskeyti (Heim-Version) - 5:23 ["Anhang"], Originalversion von ( )
  2. Starálfur (Heim-Version) - 5:28 ["Starrende Elfe"], Originalversion von Ágætis byrjun
  3. Vaka (Heim-Version) - 5:21 [Name von Orris Tochter], Originalversion von ( )
  4. Ágætis byrjun (Heim-Version) - 6:36 ["Ein guter Anfang"], Originalversion von Ágætis byrjun
  5. Heysátan (Heim-Version) - 4:43 ["Der Heuhaufen"], Originalversion von Takk...
  6. Von (Heim-Version) - 8:14 ["Hoffnung"], Originalversion von Von

Singleauskopplungen[Bearbeiten]

Das Lied Hljómalind ist die einzige Singleauskopplung, die weltweit am 29. Oktober 2007 als Schallplatte und zu Werbezwecken auch als CD herausgegeben wurde.

Hljómalind (CD)[Bearbeiten]

  1. Hljómalind
  2. Starálfur (Heim-Version)
  3. Hljómalind (Instrumental)

Hljómalind (Schallplatte)[Bearbeiten]

  1. Hljómalind
  2. Starálfur (Heim-Version)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. sigur rós - discography » hvarf-heim. Offizielle Website von Sigur Rós. Abgerufen am 4. Oktober 2011.
  2. EMI Music. Produktinformation zur Standard Edition. Abgerufen am 4. Oktober 2011.

Weblinks[Bearbeiten]