Ingeborg Bingener

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ingeborg Bingener, geb. Busch (* 18. Mai 1922; † 26. Januar 2001) war eine deutsche Autorin und Politikerin (Die Tierschutzpartei).

Von 1993 bis 1995 war sie Bundesvorsitzende der Tierschutzpartei, die sie 1998 nach einem parteiinternen Streit verließ.

Schriften[Bearbeiten]

  • Aphorismen und Gedichte. Aus Liebe zum leidenden Tier. Göttingen: Echo Verlag, 1988. ISBN 3926914017
  • Das Tier im Recht. Göttingen: Echo, 1990. ISBN 3-926914-13-0

Weblinks[Bearbeiten]