Jean-Luc Bilodeau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jean-Luc Bilodeau, 2010

Jean-Luc Bilodeau (* 4. November 1990 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Kinderdarsteller und Schauspieler, der durch seine Rolle als Josh Trager in der ABC-Family-Serie Kyle XY bekannt wurde.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Jean-Luc ist der Sohn von Raymond und Barb Bilodeau.[1] Er hat eine Schwester namens Danielle. Bevor er als Schauspieler bekannt wurde, war er acht Jahre lang Tänzer. Seine erste Filmrolle hatte er 2004 als junger Bobby in Ill Fated. In der Fernsehserie Kyle XY spielt er den Sohn der Psychologin Nicole Trager, die den identitätslosen, aber hochbegabten Kyle in Behandlung hat. 2008 trat Bilodeau als Schrader im Horrorfilm Trick ’r Treat auf. Außerdem hatte er eine Gastrolle in den Serien Supernatural und Troop – Die Monsterjäger. 2010 spielte er an der Seite von Debby Ryan in dem Disney-Channel-Film Der 16. Wunsch mit. Im selben Jahr stand er für Nickelodeon-Film Best Player als Ash vor der Kamera, welcher 2011 ausgestrahlt wurde. Seit Juni 2012 hat er die Hauptrolle Ben Wheeler in der Comedyserie Baby Daddy inne.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ABC Family: Kyle XY Videos: Hinter den Kulissen: Rachael am Set – Video 5