Troop – Die Monsterjäger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Widerspruch bei Erstausstrahlung Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Seriendaten
Deutscher Titel Troop – Die Monsterjäger
Originaltitel The Troop
Datei-Troop - Die Monsterjäger.png
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2009–2011
Länge 23 Minuten
Episoden 40 in 2 Staffeln
Genre Comedy, Action
Produktion Max Burnett
Greg Coolidge
Chris Morgan
Jay Kogen
Tommy Lynch
Idee Andy Gordon
Musik Reg Powell
Erstausstrahlung 12. September 2009 (USA) auf Nickelodeon
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
18. Dezember 2009 auf Nick
Besetzung
Synchronisation

Troop – Die Monsterjäger (Originaltitel: The Troop) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von Nickelodeon produziert wird. Die erste Folge lief am 18. Dezember 2009 als Vorpremiere auf Nick. Die regelmäßige Ausstrahlung folgte ab dem 9. Januar 2010.

Handlung[Bearbeiten]

Jake Collins, Hayley Steele und Felix Garcia sind ganz normale Teenager, die auf eine High School gehen. Das besondere an ihnen ist, dass sie Spezialisten auf dem Gebiet der Monsterbekämpfung sind. Zusammen mit Mr. Stockley bilden sie The Troop. Sie sind nicht nur mit den neuesten Waffen und Technologien ausgestattet, sondern erleben auch noch außergewöhnliche und spannende Abenteuer und schaffen es trotz ihres stressigen Alltages die Schule zu meistern.

Charaktere[Bearbeiten]

Hauptcharaktere[Bearbeiten]

Jake Collins

Jake ist das neueste Mitglied der Truppe, der in der ersten Folge erfahren muss, dass Monster existieren. Er ist ein guter Künstler, da er seine eigenen Comics zeichnet und besessen von Comicheften ist. Hayley ist am Anfang gar nicht begeistert von Jake, da sie glaubt, dass er nur Schwierigkeiten mit sich bringt und ein Drückeberger sei, der seinen Job nicht ernst nimmt. Über Hayley denkt er, dass sie sehr herrisch ist. Trotzdem ist er ein bisschen in Hayley verknallt, auch wenn er es sich nicht eingesteht und Hayley seine wahren Gefühle nicht zeigen will. Doch am Ende der zweiten Staffel gesteht er Hayley seine Liebe und die beiden werden ein Paar.

Hayley Steele

Hayley ist ein beliebtes und freundliches Mädchen. Sie ist Cheerleaderin, spielt Lacrosse, tanzt seit sie klein ist Ballett und hat noch zahlreiche andere außerschulische Aktivitäten. Sie will nach der High School nach Yale gehen. Sie ist sehr eigensinnig und will am Wochenende nie auf Monsterjagd gehen, da sie sich da entspannen muss. Sie und Jake sind gute Freunde, aber es gibt mehrere Andeutungen, dass sie ein wenig in Jake verknallt ist. In der Folge Keine Liebe am Valentinstag gibt er ihr zu verstehen, dass er niemals ihr Freund werde. Doch am Ende der zweiten Staffel erfährt Hayley, dass Jake in sie verliebt ist und die beiden werden ein Paar.

Felix Garcia

Felix ist der Nerd der Schule. Er sieht sich selber als James Bond von The Troop. Er ist ein Genie und ist bestens auf alle Monster vorbereitet. Er hat außer Hayley und Jake keine Freunde. In der Folge Speed war er in Eris verknallt und sie hätten sich beinah geküsst, aber sie musste in ihre Dimension zurück. In der zweiten Staffel verlässt er The Troop um an die International Troop zu gehen.

Mr. Stockley

Mr. Stockley ist der Leiter der versteckten Ultra-High-Tech-Troop Zentrale unterhalb der Schule. Er hält Jake, Hayley, Felix und Kurby auf dem neuesten Stand über alle aktuellen Monster-Aktivitäten und stellt sicher, dass sie die neueste Monster-Kampf-Technologien haben. Allerdings gerät er in Panik, wenn er ein Monster sieht. Bis heute kennt keiner Mr. Stockleys Vornamen.

Cadence Nash

Cadence tritt in der zweiten Staffel dem Team bei. Sie ist ein Bad Girl, das Probleme verursacht. Außerdem ist Cadence zur Hälfte Monster, genau wie ihr Bruder Chino. Sie ist ein Plasma Chrasher und muss viel Essen, um ihre Bedürfnisse als Monster zu befriedigen. Anfangs ist Hayley die einzige, die von Cadences Geheimnis weiß und sie verspricht Cadence, dass sie Jake nichts erzählt. Doch in der Folge Familienbande haben Jake und sie ein Date und dabei erfährt er, dass sie ein Monster ist. Daraufhin schickt er sie und ihr Bruder in die Monsterwelt zurück. In der Folge Auf der anderen Seite wird sie aus der Monsterwelt freigelassen.

Kirby Bancroft-Cadworth III

Kirby wird dem Team in der zweiten Staffel zur Seite stehen. Bevor er zur Lakewood Troop gestoßen kam, war er Teil der Tulsa Troop. Er ist der Sohn reicher Eltern.

Nebendarsteller[Bearbeiten]

Phoebe Collins

Phoebe ist die kleiner Schwester von Jake.

Laurel

Sie ist in den Folgen Aus Liebe zum Wald und Die Monster, die ich rief Jakes Freundin. Sie ist auch ein Monster, aber genau wie Eris ein gutes Monster.

Eris Fairie

Sie ist ein Monster, welches in der Folge Keine Liebe am Valentinstag auftaucht. Sie hat ein Auge auf Felix geworfen. Sie soll in der zweiten Staffel zurückkehren.

Lance Donovan

Lance war ein ehemaliges Team-Mitglied, welches auf Grund seines Alters, aufgeben musste. Er will immer noch das Monster Behemoth fangen um die höchste Troop-Ehre zu gewinnen. Auch wenn er die Monster nicht mehr sieht, sind Jake und sein Team auf ihn angewiesen, da er nützliche Informationen über die Monster hat. Er taucht in der Folge Tentakelgesicht auf.

Augustus „Gus“

Gus ist der Antagonist der Serie und der größte Feind der Troops. Er war wie Felix ein Nerd. Er ist in Hayley verknallt, weil sie die erste war, die ihn akzeptierte wie er war, und sieht Jake als Rivale. Er wird in der Folge Der Meister des Doulos von einem äußerst gefährlichen Monster angegriffen, das sich einen Menschen als Meister sucht und ihm fortan dient. Dadurch hat Gus jede Menge Ansehen und Macht, die er an sich reißt. The Troop können das Monster von Gus befreien, aber Gus ist misstrauisch geworden. In der Folge Augustus Maximus kehrt er zurück und will die Kontrolle über die mächtigsten Monster auf dem Planeten gewinnen und sie für seine eigenen bösen Pläne benutzen. The Troop können ihn besiegen und er wird in eine Nervenheilanstalt gebracht. Im Staffelfinale der ersten Staffel erzählt er, dass er ein Gerät zum Anlocken der Monster gebaut hat. Er öffnet damit ein Portal und verschwindet dadurch. Es ist unbekannt, was mit ihm passiert.

Cuddy

Er ist der beste Freund von Jake.

Besetzung und Synchronisation [Bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch und unter der Dialogregie von Stefan Ludwig durch die Synchronfirma Berliner Synchron AG.

Rolle Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher[1]
Jake Collins Nick Purcell 1.01–2.14 Ricardo Richter
Hayley Steele Gage Golightly 1.01–2.14 Marie-Luise Schramm
Mr. Stockley John Marshall Jones 1.01–2.14 Ingo Albrecht
Felix Garcia David Del Rio 1.01–1.26 2.01–2.14 Jesco Wirthgen
Cadence Nash Malese Jow 2.01–2.14 Anne Helm
Kirby Bancroft-Cadworth III Matt Shively 2.03–2.14 Leonhard Mahlich
Gus Chad Krowchuk 1.07–1.26 Dirk Stollberg
Eris Fairie Victoria Justice
Daniella Monet
1.15
2.08
Tanya Kahana
Cuddy Dejan Loyola 1.01–1.03 Filipe Pirl
Phoebe Collins Matreya Fedor 1.01–1.20
Lance Donovan Jean-Luc Bilodeau 1.09
Laurel Jessica Parker Kennedy 1.01, 1.26
Chino Steven Love 2.05
Mazie Ashley Argota 2.10

Produktion & Ausstrahlung[Bearbeiten]

2008 wurde die Pilotfolge gedreht und wurde als „Men in Black auf einer High-School“ beschrieben.[2][3]

Am 12. September 2009 zeigte Nickelodeon eine Special Preview, die nach dem Start der dritten Staffel von iCarly gezeigt wurde, erreichte 3,5 Millionen Zuschauern.[4] Der offizielle Serienpremiere fand eine Woche später am 18. September 2009 statt.

Im März 2010 gab Nickelodeon bekannt das die Serie eine zweite Staffel erhalten wird.[5] Am 15. Oktober 2010 wurde bekannt gegeben, dass Malese Jow und Matt Shively zur Hauptbesetzung dazu stoßen werden.[6] Im Januar 2011 gab David Del Rio bekannt, dass er nicht mehr zur Hauptbesetzung der zweiten Staffel gehören werde.

Am 8. Mai 2013 lief in den USA die letzte Folge, nachdem die Ausstrahlung der letzten sieben Folgen der zweiten Staffel im August 2011 unterbrochen wurde.

Episoden[Bearbeiten]

Staffel Episodenanzahl Erstausstrahlung USA
Nickelodeon
Deutschsprachige Erstausstrahlung
Nickelodeon
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 26 12. September 2009 21. August 2010 18. Dezember 2009 28. Juli 2011
2 14 25. Juni 2011 8. Mai 2013 21. November 2011 8. Dezember 2011

Staffel 1[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
1 1 Willkommen im Dschungel Welcome to the Jungle 18. Sep. 2009 18. Dez. 2009
2 2 Der Wurm und die Waschmaschine Do The Worm 12. Sep. 2009 16. Jan. 2010
3 3 Aus Liebe zum Wald Forest Grump 18. Sep. 2009 23. Jan. 2010
4 4 Im Magen des Monsters There Is No „I“ in Monster Hunter 18. Sep. 2009 9. Jan. 2010
5 5 Das verliebte Monster The Great Punkin 23. Okt. 2009 3. Apr. 2010
6 6 Pyjamaparty des Schreckens Pajama Game… of Death 25. Sep. 2009 6. Feb. 2010
7 7 Der widerspenstige Würfel Taming of the Cube 2. Okt. 2009 30. Jan. 2010
8 8 Der Meister des Doulos No More Master Nice Guy 16. Okt. 2009 13. Feb. 2010
9 9 Tentakelgesicht Tentacle Face 13. Nov. 2009 20. Feb. 2010
10 10 Kleine Weihnachtsmonster The Good, The Bad and the Ickie Doll 12. Dez. 2009 15. Mai  2010
11 11 Die Japan-Troop Lost in Translation 20. Nov. 2009 27. Feb. 2010
12 12 Ein super Tag Unpleasantville 16. Jan. 2010 6. Mär. 2010
13 13 Augustus Maximus My Gus Is Back And You’re In Trouble 30. Jan. 2010 20. Mär. 2010
14 14 Das Stockley-Syndrom The Substitute 9. Jan. 2010 18. Apr. 2010
15 15 Das Monster in mir I, Monster 20. Feb. 2010 13. Juli 2011
16 16 Die Vampirmotte A Moth to the Spotlight 13. Mär. 2010 14. Juli 2011
17 17 Keine Liebe am Valentinstag Speed 6. Feb. 2010 15. Juli 2011
18 18 Der Baby-Schnark Snarked Up 16. Apr. 2010 18. Juli 2011
19 19 Der Zorn des Geistermonsters The Wrath of the Wraith 17. Juli 2010 19. Juli 2011
20 20 Sein Name ist Sam Itty Bitty Baby Dragon 23. Apr. 2010 20. Juli 2011
21 21 Im Bann des Zylork Hayley and Felix on the Side 24. Juli 2010 21. Juli 2011
22 22 Felix und der Roboter Double Felix 31. Juli 2010 22. Juli 2011
23 23 Sprich nicht mit Dr. Cranius! Do Not Talk to Dr. Cranius 7. Aug. 2010 25. Juli 2011
24 24 Batterien nicht enthalten Batteries Not Included 14. Aug. 2010 26. Juli 2011
25 25 Hilfe, Hampire! Vampsters 20. Mär. 2010 27. Juli 2011
26 26 Die Monster, die ich rief Next Stop: Lakewood 21. Aug. 2010 28. Juli 2011

Staffel 2[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
27 1 Die Neue The Triangle 25. Juni 2011 21. Nov. 2011
28 2 Am Tisch der Schönen und Beliebten The Monster Within 2. Juli 2011 22. Nov. 2011
29 3 Alles im Spiel It’s in the Game 9. Juli 2011 24. Nov. 2011
30 4 Spieglein, Spieglein … Mirrors 16. Juli 2011 29. Nov. 2011
31 5 Familienbande Oh Brother 23. Juli 2011 30. Nov. 2011
32 6 Auf der anderen Seite Through the Looking Glass 30. Juli 2011 1. Dez. 2011
33 7 Der kopierte Kirby Start Me Up 6. Aug. 2011 5. Dez. 2011
34 8 Der Schnüffler A Sniff Too Far 30. Okt. 2012 28. Nov. 2011
35 9 Eifersucht am Valentinstag The Eris Returns 30. Okt. 2012 2. Dez. 2011
36 10 Ein Kuss im Nebel Road Trip 7. Mai  2013 7. Dez. 2011
37 11 Der Hammer The Prisoner of Lakewood 29. Okt. 2012 25. Nov. 2011
38 12 Das Nur-Freunde-Date The Bird You Cannot Change 6. Mai  2013 6. Dez. 2011
39 13 Frostige Zeiten Ice Hassles 8. Mai  2013 8. Dez. 2011
40 14 Mit Schirm, Charme und Hund Doom Hound 29. Okt. 2012 23. Nov. 2011

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Troop – Die Monsterjäger in der Deutschen Synchronkartei, abgerufen am 8. Juli 2013.
  2. John Marshall Jones' audition information
  3. Nickelodeon assembles monster comedy „The Troop“
  4. Cable ratings: USC, VMAs, iCarly and True Blood finale…
  5. Nickelodeon gibt Programm für die Season 2010–2011 bekannt. Nickelodeon. 12. März 2010. Abgerufen am 26. März 2010.
  6. EXCLUSIVE: Matt Shively and Malese Jow are Joining The Troop!